Sind Mäuse Kanibalen?

Dieses Thema im Forum "Hund - Katze - Maus" wurde erstellt von Hobi1978, 3. Oktober 2005.

  1. Hobi1978

    Hobi1978 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. Juni 2003
    Beiträge:
    5.390
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Neuhof Kreis FD
    Achtung wer etwas Zartbesaitet ist bitte nicht weiterlesen, mir steckt selbst noch ein Klos im Hals!!!


    ..




    ..



    Ich habe ja schon gehört das Mäuse ihre nicht lebensfähigen Nachkömmlinge aufessen, aber machen sie das auch mit "erwachsenen" Großtieren?

    Also wir hatten erst 2 Mäuse die waren aus einem Wurf und alles lief super, dann vor ca. 4 Wochen haben wir noch 2 dazugekauft, auch nen neuen größeren Käfig und nach ein paarmal Fiepsen und durch den Käfig jagen wars soweit geregelt dachten wir, die saßen alle 4 zusammen am Futternaft, haben sich zum Schlafen alle aneinandergekuschelt, sich auchmal gejagt aber es gab keine beissereinen. Vorhin wollte ich füttern und sah das eine der "neuen" Mäuse tot dalag und alle anderen am Kopf herumnagten, der ganze Schädel war schon weg, Knochen Hirn alles!
    Heute mittag waren aber noch alle fit, denke nicht das sie Krank war.

    Ich finde das ja schon total ekelig vor allem bin ich froh das ich es entdeckt habe und nicht Robin.

    Hat jemand sowas schonmal gehört? Ist das normal? Hat da was im Futter gefehlt?

    Lags vielleicht daran das sie gestern nur Gemüse bekommen haben? Denn ich hatte die Mäuse etwas auf Diät gesetzt da sie richtig Fett geworden sind, also abwechselnd Gemüse und Körnermischung.


    Traurige Grüße Kerstin
     
  2. flonikki

    flonikki Habibi

    Registriert seit:
    6. Juli 2005
    Beiträge:
    5.426
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    hallo kerstin,

    ich selber habe mal mäuse gehabt, und da kam so etwas leider auch häufiger vor. besonders mamamäuse fressen oft ihren ersten wurf auf, da sie damit nichts anzufangen wissen. auch unter den erwachsenen kam es hin und wieder ohne vorwarnung zu solchen attacken. mitunter haben sie sich gegenseitig die schwänze abgefressen *würg*.

    nachdem das häufiger passiert ist, habe ich meine mäuse getrennt. sie saßen dann pärchenweise (männlein und weiblein) zusammen. wenn es kleine mäuse gab, habe ich diese, so lange sie noch die mutter brauchten, dabei gelassen und den vater in einen anderen käfig getan. mit der pärchenhaltung habe ich die besten erfahrungen gemacht. mit einem kastrierten männchen kannst du ungewollten nachwuchs gut verhindern. (das pärchen, was ich schlussendlich behielt, hieß übrigens emil & emma. ich konnte ja schlecht überall pärchenkäfige herumstehen haben *g*).
     
  3. Dinchen

    Dinchen Invisible Girl

    Registriert seit:
    16. April 2004
    Beiträge:
    1.416
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sankt Augustin
    Hi,
    also ich hatte früher auch Mäuse und das ist bei uns nie passiert,wir hatten Renn -und weiße Mäuse wo auch öfters welche gestorben sind aber nie ist eine Maus an die andere gegangen.Und wenn eine Mutter ihren wurf auffrisst dann liegt das daran wenn sie kein ruhiges plätzchen zur aufzucht hat,und durch den Stress passiert dann sowas....
    Also ich denke nicht das es daran liegt das du sie auf diät gehalten hast,weil wenn den Mäusen etwas fehlt dann holen sie sich ihre Vitamine durch den Kot den sie ausscheiden....


    Naja ich bin natürlich keine Expertin und ich denke das dir diese Frage wohl leider kaum einer genau beantworten kann warum deine Mäuse das gemacht haben...Hoffe natürlich auch für dich das es nicht mehr vorkommt...


    Lg Svenja
     
  4. flonikki

    flonikki Habibi

    Registriert seit:
    6. Juli 2005
    Beiträge:
    5.426
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    das stimmt aber nicht uneingeschränkt. meine maus hatte ein ruhiges häuschen in ihrem terrarium, saß dort allein mit ihren babys (den mäusemann hatte ich umquartiert) und hatte ein kleines, überdachtes nestchen. der tierarzt hatte mir das bereits vor dem werfen gesagt, dass das in den meisten fällen so ist, dass der erste wurf gefressen wird. danach hat sie noch ein paar mal geworfen, immer unter gleichen bedinungen, und hat zauberhafte babys großgezogen.
     
  5. Hobi1978

    Hobi1978 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. Juni 2003
    Beiträge:
    5.390
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Neuhof Kreis FD
    Hmmm... ist halt alles etwas blöd habe auch beim Googeln nichts wirklich brauchbares gefunden.
    Habe den link zu meiner Frage aber mal an simoensche weitergeleitet vielleicht weiß sie als Tierärztin was näheres!


    Danke schonmal für eure antworten!

    Kerstin
     
  6. Dinchen

    Dinchen Invisible Girl

    Registriert seit:
    16. April 2004
    Beiträge:
    1.416
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sankt Augustin
    Naja ich weiß hab ja auch schon geschrieben das ich keine expertin bin, klar gibt es auch andere gründe warum die Mütter sowas machen unsere Mäuse haben auch öfters geworfen und nie wurde ein Wurf aufgefressen...


    Svenja
     
  7. Hobi1978

    Hobi1978 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. Juni 2003
    Beiträge:
    5.390
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Neuhof Kreis FD
    Von müttern die ihre kleinen fressen hab ich ja auch schon gehört, das ist ja bei einigen Tieren so z.B. Hasen
    Aber es waren eben ausgewachsenen Tiere und eine von den beiden neueren war sogar etwas kleiner und schwächer wieso dann die große?
    Vielleicht war sie ja krank oder so.

    Hoffe ja nur das sie nun nicht noch an die kleine gehen.
     
  8. Dinchen

    Dinchen Invisible Girl

    Registriert seit:
    16. April 2004
    Beiträge:
    1.416
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sankt Augustin
    Hmm das ist echt eine schwierige Frage, warum sie das gemacht haben....
    Was sind das denn für Mäuse ganz normale weiße?
    Also ich würde eine Trennung empfehlen.
    Seit wann hast du denn die "alten" Mäuse, und wo hast du sie her?
    Hattest du sie als jungtiere bekommen oder waren sie schon älter?
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. farbmäuse fressen sich gegenseitig

    ,
  2. fressen mäuse sich gegenseitig

Die Seite wird geladen...