Sie zickt jede Nacht!

Dieses Thema im Forum "Rund um die Erziehung" wurde erstellt von Blatthaar, 17. Oktober 2005.

  1. Blatthaar

    Blatthaar Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    10. Juli 2002
    Beiträge:
    1.489
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Senftenberg
    Homepage:
    Hi!

    Püppi zickt seit einiger Woche jede Nacht rum. Man kann schon die Uhr danach stellen. Ich hatte sie in den letzten Tagen dummerweise mit in das SZ genommen und das war wohl mein Fehler. Ich denke es zumindest, daß sie jetzt immer in das SZ will. Wie kann ich es ihr austreiben? Mein Männe muß 5.00 Uhr aus den Federn.
     
  2. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    HI Tscherpa

    kannst mal genauer beschreiben, was Du mit rumzicken meinst?
    Wacht sie nur auf??? Spielt sie????? Oder ????

    LG Silly
     
  3. Blatthaar

    Blatthaar Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    10. Juli 2002
    Beiträge:
    1.489
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Senftenberg
    Homepage:
    Sie wacht zwischen 0.15 und 0.30 Uhr auf und fängt an zu weinen.
     
  4. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    Hallo,

    also da würde ich einfach mal überlegen, ob es einen Grund dafür gibt, dass sie aufwacht. Hatte sie vielleicht einen Wachstumsschub und benötigt jetzt einfach mehr Kalorien, die sie tagsüber nicht bekommt? Könnte ein Grund sein, dass sie nachts wach wird.

    Hat sie etwas erlebt, was sie ängstigen könnte und deshalb vielleicht Alpträume? Könnte auch ein Grund sein.

    Alleine die Tatsache dass sie wach wird und "nur" weint, würde ich jetzt auch nciht unbedingt als "zicken" bezeichnen. Irgend einen Grund gibt es dafür mit Sicherheit, man muss ihn nur finden.

    Liebe Grüße

    Rosi
     
  5. Blatthaar

    Blatthaar Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    10. Juli 2002
    Beiträge:
    1.489
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Senftenberg
    Homepage:
    Ich habe das Thema beim Arzt kurz angeschnitten und Püppi hat tatsächlich einen Wachstumsschub. Diese Nacht hat sie wieder "normal" geschlafen, ich habe es mit Fencheltee probiert und es scheint zu klappen.
    Das nächtliche Maunzen war für mein Männe halt Gezicke, dementsprechend hat er rumgeknurrt.
     
  6. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    Siehst du, meist haben die Kinder wirklich einen Grund, wenn sie unruhig schlafen.

    Na dann freu ich mich für euch, dass sich alles so geregelt hat.

    Da würde ich dann mal mit ihm rumknurren. Versuch ihm mal zu erklären, dass es eigentlich immer einen Grund gibt, man den nur finden muss.

    Und weinen als zicken zu bezeichnen ist auch nicht gerade toll. Soll ich jetzt sagen Männer?!

    Liebe Grüße

    Rosi
     
  7. Conny

    Conny Mrs. Snape

    Registriert seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    14.461
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Oberpfalz / Bayern
    Meinst du nicht, dass es vielleicht auch der Vollmond war??? Den hatten wir am 17.10. und Carina schläft z.B. die 4 Tage zuvor immer auch extrem schlecht bzw. unruhig.

    Vielleicht kannst du das ja beobachten in Zukunft!

    :winke:
     
  8. Blatthaar

    Blatthaar Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    10. Juli 2002
    Beiträge:
    1.489
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Senftenberg
    Homepage:
    Hi!

    Gestern nachmittag war ich mit meiner Püppi bei der Kiä und die Frau stellte eine Schlafstörung fest. Sie verschrieb sogenannten "Schlafsaft", den Lieschen auch geschlappert hat ( brrr ) Die vorgeschriebene Menge waren 8 Tropfen, ich habe ihr aber nur 6 Tropfen gegeben. Bloß gut, denn Lieschen schlief wie ein Stein! Ich auch. Männe auch. Früh mußte ich das Nackermäuschen wecken, sie hätte sonst weitergeschlafen. Ich bin gespannt, ob Püppi in der Kita den Mittagsschlaf auch so ausgiebig nutzt.
    :schnarch:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...