Sie spuckt häufig klare Flüssigkeit.

Dieses Thema im Forum "Hebammensprechstunde" wurde erstellt von hafsa+Anissa, 25. März 2005.

  1. Hallo,

    ich hoffe das ist jetzt nicht eine allzu dumme Frage,aber seid ein paar Tagen spuckt meine kleine mehrmals am TAg eine klare Flüssigkeit die auch unangenehm riecht.Milch spucken kenn ich ja,aber das hatte ich bisher nie.
    Könnte es evtl Magensäure sein die ihr hoch kommt?Und weshalb passiert das,manchmal weint sie auch hinterher.

    Bis dann
    hafsa
     
  2. mana

    mana Hebamme

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Liebe Hafsa,
    das Spucken nach längerer Zeit ist meist hellflüssig und riecht sehr säuerlich, da der Magen schon Verdauungsarbeit geleistet hat. Ab und zu darf das auch sein. Vielleicht verträgt sie irgendein Nahrungsmittel das Du zu Dir nimmst nicht, überprüfe ob Du anders gegessen hast oder versuche sehr basisch zu essen also mit wenig Säure.
    Sollte es sich verstärken gehe vorsichtshalber zum Kinderarzt!
    Liebe Grüße
    Mana
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...