Selbstständigkeit??

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Andrea, 27. Juli 2007.

  1. Andrea

    Andrea Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    2.519
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Berndorf
    Homepage:
    Ich bin nicht sicher, ob es das richtige Unterforum ist, wenn nicht - bitte verschieben...

    Ich werde mal ein wenig ausholen, damit ich meine Umstände bekannt sind und ihr vielleicht meinen Zwiespalt nachvollziehen könnt.
    Ich habe meinen Traumberuf gelernt, ich bin Rezeptionistin und liebe die Arbeit mit Menschen, das organisieren, verschiedene Aufgaben und jeden Tag aufs neue herausgefordert zu werden.
    Nun bin ich also Hausfrau und Mutter und mit einem Mann verheiratet der so in zwei Jahren den Betrieb seiner Eltern übernehmen wird. Es war selbstverständlich für mich, meinen Mann und auch meine Schwiegereltern, daß ich in diesem Betrieb mitarbeite. Einerseits ist das ja auch durchaus von Vorteil. Ich kann meine Arbeitszeit mit den Kindern vereinbaren, sollten sie mal krank sein, kann ich das Telefon umleiten und zu Hause bleiben. Ich werde sehr gut bezahlt und ich bin immer der Ansicht, es ist besser als eine Sekretärin anzustellen.
    Seit einiger Zeit also, arbeite ich geringfügig im Büro und ich merke - es lastet mich nicht gerade aus. Also, es gibt schon Arbeit, aber immer das gleiche - ich sitze alleine im Büro und habe nur selten mit Leuten zu run.

    Nun haben Freunde von uns geheiratet und mich gebeten, die Organisation zu übernehmen - das hab ich gemacht - und es war wirklich soooo toll. Ich bin richtig aufgeblüht, war kreativ und voll im Einsatz.
    Ich merke immer mehr, daß mir das Gastgewerbe und die damit verbundene Arbeit fehlt. Es wirkt sich auch körperlich auf mich aus. Ich esse auch nicht mehr so viel, wenn ich eine "richtige" Beschäftigung habe. Und mir wird auch immer mehr bewusst, daß ich einfach nicht als "Hausfrau" geboren wurde.

    Nun kommt mein Zwiespalt: soll ich nebenbei etwas anderes machen. Kann man überhaupt NEBENBEI was anderes machen. Ich denke mir, wenn ich mir was suche, was hauptsächlich am Wochenende ist, dann lässt sich das durchaus vereinbaren. Diese Idee, soll natürlich nicht von heute auf morgen ausgelebt werden. Ich möchte schon noch warten, bis Pia in den Kindergarten geht und mal sehen, wie sich das mit der Firma entwickelt.

    Aber hat vielleicht jemand von euch schon Erfahrung damit gemacht und möchte mir ein wenig davon berichten...
     
  2. Hobi1978

    Hobi1978 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. Juni 2003
    Beiträge:
    5.390
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Neuhof Kreis FD
    AW: Selbstständigkeit??

    Na wie wäre es denn mit Eventplanerin? Da kann man klein anfangen. Für freunde und Bekannte. Befreundete Firmen....... und wenn du gut bist wird dein Unternehmen von alleine Wachsen.

    G Kerstin
     
  3. Andrea

    Andrea Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    2.519
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Berndorf
    Homepage:
    AW: Selbstständigkeit??

    Ja, das dachte ich auch - so etwas in dieser Art. Weddinplaner ist ja auch grad ziemlich gefragt - das wäre halt vom Arbeitsaufwand eher am Wochenende...
    Für mich ist halt die Frage, ob sich das mit unserem Betrieb vereinbaren lässt. Grundsätzlich müsste es möglich sein, daß ich in meiner Bürozeit auf die Sachen für Events organisiere. Von der Arbeitsauslastung ist das bestimmt möglich - überhaupt wenn ich dann täglich hier bin.
    Und wenn man klein anfängt ist das auch mit den Kindern nicht so schlimm und die Kinder werden größer und ich könnte mich dann mehr darauf konzentrieren.
    Es wäre ein Traum von mir und ich glaube auch mit Michael könnte man das vereinbaren, er möchte eh, wenn die Kinder größer sind, wieder mehr mit den Hunden machen und dann würde ich am Wochenende auch nicht alleine zu Hause sitzen.
    Ach wäre das schön, aber irgendwie trau ich mich nicht ganz drüber. Ich dachte daran einmal eine Homepage zu machen und das im kleinen Rahmen anzubieten - aber ich hab auch keinerlei Erfahrung damit...
     
  4. nalou81

    nalou81 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. Mai 2007
    Beiträge:
    2.552
    Zustimmungen:
    102
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Selbstständigkeit??

    wenn du mich fragst: Wirf dein Herz vorran und spring hinterher!
    Ich meine, solange, du kein großes finanzielles risiko eingehst, wenn es dein traum ist, wenn du es mit deinem jetzigen leben vereinbaren kannst...
    Klingt wirklich so, als ob das echt dein ding wär!
     
  5. Volleybap

    Volleybap Herzkönig

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    3.648
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hessen
    AW: Selbstständigkeit??

    Mach es. Du kannst nichts verlieren. Machst Du es nicht, wirst du der Sache ewig nachtrauern (und Du wirst ganz schnell dem GöGa und seinem Betrieb Vorwürfe machen...) . Es gibt eigentlich nur Vorteile zur zeit. Und wenn das Leben sich dreht - dann kannst Du/könnt Ihr ganz schnell wieder neu denken.
    Wichtig: Lass Deinen Mann mitentscheiden. Das solltet Ihr gemeinsam anfangen und tragen.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...