Selber Kochen!!!????????????

Dieses Thema im Forum "Ernährung ab dem 1. Geburtstag ins Kleinkindalter" wurde erstellt von Claudia, 14. November 2002.

  1. Hallo Leute!

    ich oute mich jetzt als Nichtkochenkönner"""" bei uns kocht mein Mann!!

    ich sollte schon längst mal was für stefan kochen aber über ONkel HIpp und spagetti hab ich es noch nicht geschafft!!!!!!!!!! ich schäme mich!!!

    und was ich so esse möchte ich stefan einfach noch nicht zumuten!!!

    ich habe zwar einige kochbücher für kinder aber ich kann mich einfach nicht aufraffen, diese superkomplizierten rezepte zu kochen!!! (die mir eh nur mißlingen werden)

    NUN meine bitte an euch ...............

    habt ihr ganz ganz ganz einfache REzepte für jemanden der sogar wasser anbrennen läßt????????????????

    danke
    claudia
     
  2. hallo claudia,

    guck doch mal hier im forum unter "eure besten rezepte"... da sind ultraleckere sachen bei, die auch einfach zu kochen sind :jaja:

    viel spaß beim kochen wünschen
     
  3. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
  4. Liebe Claudia!

    Also, fang doch einfach langsam an. Z.B. Pellkartoffeln, das schaffst Du doch ?
    Dazu dann TK-Gemüse, das kann man z.Teil auch in der Mikrowelle garen, steht meist auf der Packung drauf( z.B. Spinat, Blumenkohl, Brokkoli). Dann Öl oder Butter dazu, verkneten mit einer gepellten Kartoffel, fertig, lecker.

    Du siehst, ich nehme Deine Anfrage ziemlich wörtlich. Die meisten Rezepte sind für jemanden, der wirklich nicht kochen kann, zu kompliziert. Falls Du mehr Tipps brauchst, melde Dich!

    Viele Grüße,
     
  5. Versuchs mal mit meiner leckeren Erbsenpaella, die schmeckt sowas von genial und gelingt echt leicht:

    Du brauchst 1 Zwiebel, 2 Knoblauchzehen, 1 Tüte Reis, ca. 300 g Erbsen, ein bißchen Schinken, Basilikum, Salz, Pfeffer, 1/4 l Gemüsebrühe, 3 EL Parmesan und Krabben nach Belieben.
    Zuerst läßt du den Reis nach Packungsanleitung garen. Während der Reis gart, kannst du schon mal die Zwiebel und den Knoblauch schälen und in Würfel schneiden. Diese brätst du dann in etwas Öl an und gibst die Erbsen, die Krabben und die Gemüsebrühe hinzu. Das Ganze läßt du 5 min auf kleiner Flamme köcheln. Nun kippst du den Reis dazu und rührst den Parmesankäse unter. Den Schinken schneidest du ganz fein und gibst ihn mit ein wenig gehacktem Basilikum dazu. Nun noch abschmecken - fertig! Guten Appetit!

    Supereinfache Rezepte sind übrigens in dem Buch "Für zwei - schnell und einfach" (ich glaube das ist von Gräfe & Unzer). Kopf hoch! Ich konnte bis vor knapp zwei Jahren noch nicht mal eine Zwiebel schälen und mittlerweile klappt das Kochen gut (das Kochen schon, aber das Backen... *seufz*)

    Kati
     
  6. Vanessa

    Vanessa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    2.757
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    heute hier morgen dort
    Liebe Claudia,
    und noch ein Tipp, was ich denke, was wirklich sehr leicht ist:
    versuch's doch mal mit Nudeln mit Zucchini-Rahmsoße. Ich gebs Dir mal in einer Version, in der es wirklich ganz leicht ist.
    Nudeln nach Packungsanweisung kochen. 3 Zucchini in Scheiben schneiden. Zucchini-Scheiben mit 1 EL Olivenöl, 1 Tasse Wasser und 1 Becher Sahne in einen Topf geben, und so lange auf leichter Flamme köcheln lassen, bis das ganze weich ist. Stefans Portion wegnehmen und den Rest für Dich mit Salz und Pfeffer würzen.
    Das schaffst Du doch, nur Mut!!!
    Vanessa
     
  7. geschafft!!!

    Hallo!!
    danke für eure tollen tips!!!!!!!!
    werd sie nach und nach ausprobieren!!

    aber heute hab ich das erste mal für STefan und uns gekocht!! mein mann hatte nur die oberaufsicht!!!!!!!!! :-D :-D :-D :-D :-D

    und zwar eine Hühnersuppe!!!!!!!!!!!!! nachdem die suppe fertig war hab ich noch kartoffeln und ein bissl TK gemüse reingeschmissen!!! STefan hat eine riesige schüssel verdrückt und wir auch!!!! und für morgen ist auch noch was da!!!!!!!!!!!!!

    ich bin voll stolz auf mich!!!
    lg
    claudia
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...