Seifenblasenwasser

Dieses Thema im Forum "Bastelideen" wurde erstellt von A, 25. Mai 2006.

  1. A

    A Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    2.803
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in Ba-Wü
    Hallo,

    ich habe für Felix so ein Seifenblasending gekauft.
    Leider geht das Seifenwasser ziemlich schnell zu ende.
    Kann mir jemand das Mischverhältnis Wasser zu Spülmittel sagen?

    Wäre echt toll
     
  2. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    AW: Seifenblasenwasser

    Huhu,

    ich kenne nur die Mischung:

    ca. 3l Wasser
    2 EL Spüli
    und 1 TL Glyzerin

    allerdings hab ichs noch nicht ausprobiert.

    :winke:

    Conny
     
  3. Saso

    Saso .. gesucht und gefunden..

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    6.033
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Peine
    AW: Seifenblasenwasser

    So kenne ich das auch, allerdings mit 2 Liter Wasser.
     
  4. Dustin`s Mom

    Dustin`s Mom Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    2.003
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    dahoim
    Homepage:
    AW: Seifenblasenwasser

    Hmm ich hab das als Kind immer pi mal Daumken gemacht
    .

    also Wasser in das Röhrchen nen Spritzer Spüli dazu und fertig

    Hat immer gut geklappt
     
  5. pueppidorle

    pueppidorle Familienmitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2005
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Hemslingen
    Homepage:
    AW: Seifenblasenwasser

    Ich mache das auch immer Pi mal Daumen funktioniert ganz gut,wenn zu wenig Spülmitteldrinne ist kannst ja nochmal was nachgeben.
     
  6. Claudia

    Claudia glücklich :-)

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    18.301
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    zu Hause....
    Homepage:
    AW: Seifenblasenwasser

    Also bei uns jat es nur mit Spüli und Wasser nicht geklappt. Ich hab dann mal gegoogelt und erfahren, dass sowas wie Glyzerin drin sein muss, damit die Seifenblasen auch erst mal Seifenblasen bleiben und nicht schon direkt beim Pusten zerplatzen. In der Aktuellen MickyMaus (mein GG holt sie schon mal :nix: ) ist auch ein "Rezept" für Seifenblasen, da wird mit Maiskeim-Sirup, Spli und Wasser gemischt. Aber google mal, es gibt verschiedene "Rezepte", bei denen aber fast immer noch eine dritte Komponente zu Wasser und Spüli dazu kommt.

    :winke:
    Claudia
     
  7. Anthea

    Anthea die-mit-dem-Buch-wandert

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    7.612
    Zustimmungen:
    84
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Direkt am Jadebusen
    Homepage:
    AW: Seifenblasenwasser

    Hallo,

    Spüli und Wasser haben sich bei uns überhaupt nicht bewehrt. Am besten geht noch Wasser + Flüssigseife (1-2 Drücker).

    Liebe Grüße,
    Karin
     
  8. Claudia

    Claudia glücklich :-)

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    18.301
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    zu Hause....
    Homepage:
    AW: Seifenblasenwasser

    Das hab ich noch nicht probiert - werd ich aber demnächst mal. Schampoo hab ich letztens gehört geht wohl auch - aber ist ja sowas wie Flüssigseife.

    :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. seifenblasen dustin

Die Seite wird geladen...