Schwimmen in der Therme mit Baby?

Dieses Thema im Forum "Babyschwimmen" wurde erstellt von Lilienfrau, 28. Februar 2003.

  1. Lilienfrau

    Lilienfrau Moderatorin
    Moderatorin

    Registriert seit:
    4. Januar 2003
    Beiträge:
    9.148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo zusammen,

    ich bin eine echte Wasserratte und liebe nichts mehr, als mehr oder weniger regelmäßig eine Therme in der Nähe zu besuchen - Entspannung pur!

    Nun möchte ich auch später, wenn unsere Erstgeborene ca. 3 Monate alt ist, dieses Vergnügen gern wieder aufnehmen. Spricht etwas dagegen, ein so kleines Kind mit in eine Therme (Solebad, Temperatur liegt zwischen 32 und 36° in verschiedenen Becken) zu nehmen? Mir ist klar, daß die Kröte dann wenn überhaupt nur ganz kurz (5 Minuten?) mit ins Wasser dürfte, aber ansonsten ist ja auch die Raumtemperatur in der Therme hoch genug, so daß sie in ein Badetuch eingepackt nicht frieren dürfte...?!

    Falls das nicht empfehlenswert ist, müssen wir uns wohl oder übel etwas anderes überlegen, was sehr schade wäre...

    Danke! und liebe Grüße

    Alexandra
     
  2. Hallo Alexandra,

    grundsätzlich spricht nichts dagegen. Die Wassertemperatur 32 - 34° ist ja auch toll.
    Solebad - naja. Mein Kinderarzt meinte damals, es wäre nicht so toll. der Arzt einer Freundin meinte, es wäre toll für die Haut. Zwei verschiedene Kinder, zwei verschiendene Ärzte - zwei verschiedene Meinungen.

    Ich würde erst einmal abwarten. Und dann, wenn du denkst, du möchtest mit deinem Baby in die Therme gehen, es mit dem Kinderarzt abklären. Ich denke mal, dass es in einem Solebad auch ganz schön auf den Hauttyp ankommt.

    Frag doch mal in der Therma nach, ob sie vielleicht sogar Babykurse anbieten und wenn ja, kannst du dir ja mal nähere Infos dazu holen oder dir das Ganze mal vorher anschauen.


    Lieben Gruß Tati :tati:
     
  3. Hallo,

    ist ein Solebad das gleiche, wie Salzwasser?
    Yvonne (das ist Tatis und meine Hebamme) meinte nämlich, dass das Salzwasser baden für Babys besser wäre, als das normale Clorbecken im ganz normalen Schwimmbad.
    Aber ich weiß nicht, wie hoch jeweils der Chlorgehalt ist.
    Nachfragen finde ich auf jeden Fall gut!

    Kerstin :D
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. niederrhein therme mit baby

Die Seite wird geladen...