Schwangerschaftsanzeichen

Dieses Thema im Forum "Schwanger wer noch?" wurde erstellt von Tinchen1972, 7. August 2003.

  1. Hallo,

    welche Schwangerschaftsanzeichen hattet Ihr? Wann habt Ihr gemerkt, dass Ihr schwanger seid? Vor dem Ausbleiben oder nach dem Asubleiben der Periode?

    lg und danke

    Tina
     
  2. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hi, also gemerkt habe ich es ja erst nachdem meine Tage ausblieben. Der erste Test war ja auch Negativ. Doch ne Woche später Positiv :-D :jaja: Meine anzeichen: Ständige Müdigkeit. Ich kann den ganzen Tag schlafen. Bin eigentlich immer müde. Und dann habe ich dauerübelkeit aber ohne :p Das :p kommt erst abends...aber durch die anzeichen habe ich es ja eher nicht gedacht. Nur weil ich wusste das ich ja die Pille schon lange abgesetzt habe und wie gesagt meine Regel länger als sonst ausblieb und noch ausbleibt *g* Weiß ja auch warum. War dann beim FA und der hat sie mir dann bestätigt. Am 12.08 bekomm ich dann meinen Mutterpass...

    Lg Alina :winke:
     
  3. ConnyP

    ConnyP Die Harmlose

    Registriert seit:
    6. März 2003
    Beiträge:
    9.236
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    Also ich wußte es immer "sofort". Also vor dem Ausbleiben der Periode...
    NUr hab ich es 2x nicht geglaubt :-D :-D

    Ich hatte immer so ein ganz leichtes Ziehen im Bauch, als würde die Periode jede Sekunde anfangen. Und bei den ersten beiden eine ganz leicht Blutung zum Zeitpunkt der Periode. UNd sofort etwas größere Brüste, die auch gespannt haben - bei mir fällt aber leider auch jeder Millimeter sofort auf :???: :-D

    Übelkeit usw. kam erst später. Für mich deutlichstes Zeichen war das "Gefühl" und das Ziehen im Unterbauch! :jaja:
     
  4. Stef

    Stef Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    5.071
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich habe es vor Ausbleiben der Regel geahnt und natürlich auch gehofft. Der erste Test war bei mir auch negativ. Den 2. Test habe ich dann ca. 1 Woche nach Ausbleiben der Regel gemacht.

    Ich hatte auch dieses Ziehen im Unterleib als ob ich meine Tage bekommen würde. Dann ist mir beim Zähneputzen schlecht geworden. Mir sind vermehrt die Haare ausgefallen und ich war SUPERZICKIG! Mein Bauch hat sich auch sehr schnell gewölbt. Ich habe auch schnell Wasseransammlungen gehabt. Ich hatte sogar von meinen BH-Trägern Abdrücke. Von Zigarettenrauch ist mir schlecht geworden.

    Es waren eigentlich so viele Dinge anders als sonst. Das hätte ich gar nicht übersehen können.

    LG Steffi
     
  5. Nessie

    Nessie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. Juli 2002
    Beiträge:
    5.108
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Also ich habe es gar nicht gemerkt, sondern meine Chefin... :p
    Sie meinte Nessie geh mal zum FA, du bist schwanger (nur weil ich nen dicken Pickel auf der Stirn hatte und das hatte ihre Schwester bei beiden Kindern auch). Ich wollte ihr natürlich nicht glauben, aber nachdem meine Mens dann 10 Tage überfällig war, bin ich dann nervös geworden und siehe da..meine Chefin hatte recht :-D Die SS-Übelkeit mit Kotzerei und Brustspannen kam erst im 3. Monat.

    LG

    Nessie
     
  6. cloudybob

    cloudybob Ich bin ich :)

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Herzen des Saarlandes ;-)
    Homepage:
    Halloechen,

    bei beiden Schwangerschaften war's die Brust - schreckliches Ziehen, 2 Koerbchengroessen groesser :o und ein Gefuehl, dass die Brueste gleich platzen... eigentlich haette ich gar keinen Schwangerschaftstest gebraucht.

    Bei Jan-Luca war mir genau 1 Tag schlecht - jetzt ist mir daueruebel, Tag und Nacht... und da sagt man immer, das waere nur die ersten 3 Monate :(

    Auch reagier' ich auf einige Gerueche (z.B. frisch geschaelte Kartoffel) mit Uebelkeit oder stelle z.B. Joghurt zur Seite, weil ich denke, er ist schlecht oder uebergegangen... und wie in meiner Schwangerschaft mit Jan-Luca kann's gar nicht scharf genug gewuerzt sein :eek:

    Ansonsten gibt's nix; die Hitze macht mir nicht sonderlich zu schaffen, aber ich hab' ja auch noch kein Baeuchlein.

    Gruessle,
    Claudi & Co.
     
  7. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    Hallo,
    bei Jan war ich nur ständig müde und dann bin ich halt mal auf Drängen meiner Freundin zum Fa und siehe da ich war schwanger. Von mir aus wäre ich noch gar nicht gegangen weil ich erst kurz vorher die Pille abgesetzt hatte und gar nicht dachte dass das so schnell geht.

    Bei dem Krümel jetzt hatte ich gar keine Anzeichen irgendwie.

    LG christina
     
  8. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    Hallo,

    ich habe bei beiden SS was gemerkt. Die Regel blieb aus und das wars. Bei Annika hatte ich dann nur die Erklärung, warum ich plötzlich kein Bier mehr mochte sondern nur noch bitter lemon :) . Jetzt habe ich zwar leichte bis mittelschwere Übelkeitsanfälle und massive Kreislaufprobleme, aber die hätte ich wohl auch, wenn nicht sogar schlimmer, wenn ich nicht schwangr wäre. Jetzt ist der Blutdruck nämlich besser, ansonsten ist er zu niedrig.

    Liebe Grüße
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...