Schulanfangsliste, 1. Schuljahr. Was müsst ihr alles besorgen?

Dieses Thema im Forum "Schulzeit" wurde erstellt von schwarze Gedanken, 6. Juli 2005.

  1. Hallo,


    ich habe den Eindruck bei uns gehts äußerst human zu.

    25 Euro mussten wir abgeben. 17,64 Euro davon sind Büchergeld und der Rest für Hefte, Becher und sowas.

    Auf unserer Liste steht dann noch:


    Schulranzen

    1 Federmäppchen mit Buntstiften und Filzstiften ( dick/dünn)

    2 Bleistifte HB + 1 Dreiecksbleistift Jumbo

    1 Radiergummi

    1 Anspitzer in Dose ( dick/dünn)

    Schere

    Klebstift

    6 Schnellhefter ( für jes Fach ne andere Farbe eben)

    1 Aktenordner Din A 4 ( Da werden die Ordner rein entleert)

    2 Rechenhefte

    3 Schreibhefte

    1 Heft Din A6 liniert ( Elternheft)

    1 Block Blanco Din A4 gelocht

    1 Folienstift wasserlöslich

    Wachsmalstifte, die sich auch verbügeln lassen ( Wo um Himmels willen kriegt man die?)

    1 Pelikan Malkasten 12er

    Haar und Borstenpinsel ( mindesten 3 Stück jeweils)

    1 altes Handtuch, evtl. Malkittel

    1 Turnbeutel mit Turnzeug ( Hose, T-Shirt, Hallenturnschuhe)


    ALLES muss beschriftet werden. Aber das hätte ich eh gemacht ;-)

    Jetzt würde mich ehrlich interessieren, wie das bei anderen aussieht ????


    Mag sich jemand die Mühe machen und mir antworten??? *liebschau*



    LG BEA
     
  2. Ich hab noch gar keine Ahnung, was ich alles besorgen soll. :)

    Die Klassenlehrer werden erst nach den Ferien bekannt gegeben und dann bekommen wir die Materialliste.

    Den Schulranzen werde ich schon vorher organisieren.

    :winke:
     
  3. Claudia H.

    Claudia H. die mit dem offenen Ohr

    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    4.344
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hi,

    uns wurde auch gesagt, dass wir die Liste im Laufe der Ferien zugeschickt bekommen. Soweit ich weiss, wird bei allen Sachen (Stifte, Malkasten) die Firma vorgeschrieben:-? Damit auch ja alle das gleiche haben.

    LG
    Claudia
     
  4. yuppi

    yuppi yupp its just me

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    12.834
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    at Home
    Echt human :)

    Unsere Liste sieht so aus:

    Deutsch:
    - Umifibel 14,95 €
    - Arbeitsheft Druckschriftlehrgang € 8,25
    - Schreiblehrgang mit Vorkurs € 6,95

    Mathe:
    - Welt der Zahlen 1 € 15,50
    - Wendeplättchen 8,00 €
    - Arbeitsblätter 1 € 6,50
    - Üben mit Zahlfix und Zahline € 6,25
    - Ziffernschreibkurs € 6,50

    Lern u. Arbeitsmittel:

    • 1 Landré Schreibheft A5 quer ohne Umschlag
      2 Landré Schreibhefte A4 quer , 1 Umschlag dunkelblau
      3 Schreibhefte A4 , 1 Umschlag hellblau
      1 Schreibheft A4 , 1 Umschlag gelb
      1 Heft blanko A4 , Umschlag weiß
      1 Schreibheft A5 Umschlag weiß
      1 Kieser-Block A4
      2 Rechenhefte A4, Umschlag rot
      4 Schnellhefter A4, gelb grün rot und blau
      1 Jurismappe A4
      1 Oktavheft A5
      Knete Nakiplast - Pelikan, Aufbewarungsdose
      1 Sortiment Buntstifte (Grundfarben) - Holzstifte
      Wachsmalkreide
      1 Großer Zeichenblock A3 Blätter beidseitig befestigt
      1 Malblock A4, 100 Blatt, Blätter einseitig befestigt
      1 Sammelmappe zum Zeichenblock, A3
      1 Deckfarbenkasten mit 12 Farben - Pelikan, Wasserbehälter
      3 Borstenpinsel 4, 8, 12 - Haarpinsel 4, 10
      1 Topfschwamm, 2 Schwammtücher
      1 Platzdeckchen (Plastik) als Mal-u.Bastelunterlage)
      1 leerer Schuhkarton für Zeichenbedarf
      1 Schülerschere, 1 mittlerer Klebestift (nicht gefärbt)
      2 Bleistifte Nr 2 , 1 Dosenspitzer, 1 Radiergummi soft (z.b. läufer plast-0140)
      1 Lineal 30cm
      Trunkleidung, Turnschuhe mit Klettverschluß und hellen Sohlen für die Halle im Turnbeutel
      1 bruchsichere Trinkflasche
      1 Dose für das Frühstückbrot


    wer bietet mehr??? :-?
     
    #4 yuppi, 6. Juli 2005
    Zuletzt bearbeitet: 6. Juli 2005
  5. Viper

    Viper Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. November 2002
    Beiträge:
    16.032
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    nu noch tiefer im Pott
    Hi,

    bisher hab ich 14,95 € für das Mathebuch bezahlt. Dann müssen wir besorgen:

    Tornister
    6 DIN A 4-Schnellhefter (bevorzugt aus Pappe, weil stabiler)
    1 Geschichten_Heft DIN A 4 Nr. 20
    1 Rechenheft DIN A 4 Nr. 7
    1 dicker DIN A 4 Malblock
    Wachsmalstifte
    Knetgummi
    1 gute Kinderschere (haben wir aber schon vom Förderverein der Schule als Geschenk bekommen)
    1 Klebestift
    2 Schuhkartons DIN A 4 Größe
    1 guter Farbkasten mit 2 Pinseln

    Etui
    2 Bleistifte (evtl. Triplus Schreiblernstift)
    Buntstifte (dreieckige)
    Anspitzer mit Auffangbox
    Radiergummi
    Lineal

    Turnbeutel
    Hallenturnschuhe
    Turnzeug
    kleines Handtuch und Seife

    Das ist erstmal alles für den Anfang.

    :winke:
     
  6. Huhu

    oh mit dem Thema befas ich mich momentan auch ich find es bei uns auch ganz schön heftig, was Julia alles brauch. Ich glaub da werd ich wohl um die 80 Euro loswerden *seufz*

    Bücher:
    Tobi Fibel kostet um die 18 Euro
    Arbeitsheft
    Lese-Mal-Blätter
    Druckschriftlehrgang
    Schreiblehrgang B vereinfachte Ausgangsschrift

    Das Mathebuch 1 ca. 18 Eruo
    Übungssheft

    Arbeitsheft zum Sachlexikon

    Sicher im 1. Schuljahr

    Die Arbeitshefte liegen je zw. 6 und 8 Euro

    Arbeitsmaterialien:

    6 Schnellhefter, 1 Ringbuch A4, Etui, 1 dicken, dreieckigen Bleistift, Radiergummi, sechs dünne und sechs dicke Buntstifte, Anspiter (groß+klein mit Auffangbehälter)1 Packung gute Wachsmalstifte, 1 Mitteilungsheft Nr. 4, 1Rechenheft Nr. 7

    1Schuhkarton; 1 guter Deckfarbenkasten, je 1 Borstenpinsel Nr. 5 oder 6, Nr.12
    1 Lappen, 1 gute Bastelschere, 1 großer Klebestift, 1 Faulenzer, 1 Malkittel, 1Sammelmappe DIN A3,1 Zeichenblock A3, 1 Tonpapierblock, zwei alte Zeitungen

    Sportbekleidung, feste Turnschuhe

    1 Paar Hausschuhe

    1 Küchentuch für die Frühstückspause

    10 Euro für die Klassenkasse

    So ich glaub das wars :cool:

    lg
    Claudia
     
  7. flonikki

    flonikki Habibi

    Registriert seit:
    6. Juli 2005
    Beiträge:
    5.426
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    also, bücher und hefte müssen wir nicht selbst besorgen. für die bücher macht die schule eine sammelbestellung (kostet komplett 18 euro). die schreibhefte besorgt die klassenlehrerin im ersten jahr, damit alle auch wirklich die gleichen linien etc. haben. ebenso pinsel und weitere materialien. dafür hat sie 20 euro eingesammelt. ich find' das echt praktisch! ansonsten brauchen wir:

    5 plastikschnellhefter
    6 dicke, dreieckige buntstifte
    wasserfeste wchsmalstifte
    radiergummi
    anspitzer mit dose
    klebstift
    sehr gut schneidende, spitze schere
    pelikan farbkasten (nicht mehr als 12 farben)
    DIN A 3 zeichenblock von pelikan
    malblock
    sammelmappe DIN A 3
    stuhlkissen (damit in dem kleinen klassenzimmer ein "stuhlkissenkreis" gemacht werden kann und die kinder bequem auf den stühlen sitzen)
    hausschuhe (damit das klassenzimmer sauber bleibt)
    turnbeutel mit turnzeug (hose, t-shirt, schuhe mit hellen sohlen)

    also eine insgesamt sehr humane liste, finde ich.
     
  8. Huhu,


    schön das sich hier schon einige beteiligen.

    Ist ja wirklich human, was wir besorgen müssen ;-)

    Allerdings gibts an der Schule auch einen Schulverein und restliche Bücher werden einfach ausgeliehen.

    Schulranzen hat die Oma gesponsert. Sie hatte Xenja das letztes Jahr schon versprochen, ohne die Preise zu kennen und war dann total aus dem Häuschen. Eigentlich wollte sie alles kaufen, aber das war dann doch ein bissel viel und ich hab gesagt, sie soll es ruhig lassen.... braucht kein schlechtes Gewissen haben.
    Ich freu mich, das sie überhaupt den Ranzen kauft. Ansonsten wird nie viel geschenkt.

    Also diesen Ranzen gibts dann ( Vom Bild hat sie den Ranzen und die Schlamperrolle):

    [​IMG]


    Da er von Samsonite produziert wird und wirklich perfekt paßt, hab ich zugestimmt. Eigentlich hatten wir schon für einen Scout entschieden ( Vorjahresmodel) und dann lief uns dieser übern Weg ;-)

    Dazu kommt dieses Federmäppchen:

    [​IMG]

    Das konnte ich bei ebay günstig neu ersteigern.

    ( Hoffentlich sieht da jetzt keiner als Angeberei. Ich freu mich einfach so ! )

    Als Turnbeutel gibt es den Beutel aus dem Kindergarten wieder. Ein rosa von Barbie, den wir mal aus einer Geschäftsauflösung hatten.

    Schere hatten wir eh schon, die fällt also weg.

    Anspitzer hab ich auch billig bekommen. Pinsel und Kleberstifte haben wir bei LIDL gekauft *g*

    Der größte Posten wird dann nur noch das Turnzeugs bilden denke ich. Ein Bleistift, Folienstift und ein Blancoblock haben wir auch noch nicht.
    Aktenodner verziere ich ihr einen alten von uns, mit Serviettentechnik.

    Eine Kette besorge ich noch, um den Fahrausweis im Ranzen "anzuketten". Bevor wir ständig danach suchen müssen ;-).




    Ich bin froh, das ich die Liste schon habe. Erst bei Schulanfang ales besorgen zu müssen ist doch arg stressig.


    Aber schon erstaunlich, wie sehr sich das von Ort zu Ort unterscheidet *staun*



    LG BEA
     
    #8 schwarze Gedanken, 6. Juli 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. Juli 2005

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...