Schüsslersalze

Dieses Thema im Forum "Apotheke" wurde erstellt von Mide, 7. März 2003.

  1. Hallo!
    Weiß jemand welche Schüsslersalze gegen Schnupfen wirken?
    verschnupfte Grüße
     
  2. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    Hallo Michaela,

    auswendig weiß ich es jetzt leider nicht - ich kann später mal nachgucken - weiß nur, dass man unterscheidet zwischen gelbem, grünem und klarem Schnupfen.

    Bei einem dieser drei gibt man Ferrum Phosphoricum - ich weiß das, weil wir es selber schon mal genommen haben für Schnupfen - weiß halt nur nicht mehr, für welchen.

    Ich meld mich abends nochmal, wenn du bis dahin keine "bessere" Antwort bekommen hast.

    Liebe Grüße
     
  3. Leonie

    Leonie Familienmitglied

    Registriert seit:
    21. April 2002
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ich muss es leider auch erst morgen früh mal nachschlagen, da bin ich nicht so bewandert, ich melde mich morgen nochmal.
    Lieben Gruss Leonie
     
  4. Leonie

    Leonie Familienmitglied

    Registriert seit:
    21. April 2002
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Also, soweit bin ich jetzt mit meinen Nachforschungen:
    Silicea D 12 bei chronischem Stockschnupfen;
    Ferrum phosph. D 6 bei ersten Erkältungsanzeichen;
    Natrium chlor. D 6 bei wundmachendem Fließschnupfen;
    Magnes. phosph. D6 bei häufigem, krampfhaftem Niesen ,
    Kalium sulfuricum D 6 bei eher verstopfter Nase.
    Bei so viel Auswahl ist wirklich für jeden was dabei, was? :)
    Wenn Du noch genauere Dosierungsanleitungen brauchst, poste nochmal, soweit ein Schnupfen für Dich zutrifft, ich schreibe sie Dir dann.
    Liebe Grüsse Leonie
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...