Schreck in der Nacht

Dieses Thema im Forum "Schwanger wer noch?" wurde erstellt von Nats, 7. August 2006.

  1. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo zusammen,

    Mensch,ich bin immer noch etwas geschockt.

    Als ich diese Nacht um ca 2 Uhr zur Toilette ging hatte ich beim abputzen auf einmal Blut am Papier. GsD kein frisches. es war schon etwas dunkel. Auch etwas geronnenes Blut war zu sehen. Da ich bei Nike auch mal Blutungen hatte, wußte ich ja, das es nicht viel zu bedeuten hat, wenn das Blut nicht frisch ist. Aber erstmal war der Schock da und ich bin beunruhigt wieder ins Bett gegangen. Gegen 6 Uhr bin ich dann wieder zur Toilette und es war nichtsmehr zu sehen. Auch bis jetzt nichtsmehr sichtbar.
    Vorgestern hatten wir Sex und ich denke das es daher kommt und wir uns wiedermal zurückhalten müssen.Das war bei Nike auch der Grund für die Blutung. Mensch. Und das, wo es doch im Moment so viel Spaß macht:nix:

    Etwas verunsichert bin ich, aber ob ich zum Doc gehe weiß ich noch nicht genau. Mal schauen, ob nochmal was kommt. Dann bin ich auf jeden Fall sofort in der Praxis....

    Danke fürs zulesen

    LG
     
  2. Rasselbande

    Rasselbande Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    2.521
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Schreck in der Nacht

    Ich wünsche dir einfach, dass alles glatt läuft und du keine Blutungen mehr hast... :bussi:
    Kann gut mit dir mitfühlen, denn ich hatte das auch bei Alinas Schwangerschaft...

    :winke:
     
  3. Simone

    Simone Lesemaus

    Registriert seit:
    11. April 2005
    Beiträge:
    6.602
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayerischer Wald
    Homepage:
    AW: Schreck in der Nacht

    Oh mann, sowas ist natürlich doof :-? Wenn es dich allzusehr beunruhigt würde ich schon zum FA gehen, einfach um Gewissheit zu haben dass alles in Ordnung ist.

    Aber wahrscheinlich war es wirklich "nur" der GV.
     
  4. Alena

    Alena Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.944
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rheinland
    AW: Schreck in der Nacht

    Hallo Nats,
    das kenne ich leider auch...
    Hatte es in der 1. SS so 2 Wochen lang während einer starken Erkältung und hab mich damals ziemlich verrückt gemacht. Es kam von dem Druck, der z.B. während Niesen ausgeübt wird. Und da das Gewebe von Muttermund etc. sehr gut durchblutet ist, passiert das dann schon mal schnell. Oder halt beim GV...
    Solange es immer wieder aufhört und immer altes Blut ist, musst du dir wirklich keine Sorgen machen.

    Hoffentlich war das trotzdem alles! Ich hab es in dieser SS viel schlimmer, ganz stark während meiner Heuschnupfenzeit von Mai bis Mitte Juli, jetzt auch noch ab und zu nach 2 Niesern oder GV. Ich muss mir wirklich keine Sorgen machen hat mir die Hebi versichert, aber trotzdem bin ich jedes Mal noch etwas erschrocken, wenn ich wieder was Schmierblut sehe.

    Also, toi toi toi dass du nun Ruhe hast :winke:
     
  5. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Schreck in der Nacht

    Hallo,

    danke für eure Antworten. Bis jetzt sind nur geringe Spuren Blut zu sehen. Im Slip hab ich nie was, dafür ist es echt zu wenig.
    Wenn morgen nochwas da sein sollte werde ich wohl mal beim Doc reinschauen. Aber ich denke und hoffe, das es nicht nötig sein wird.
    Meinen Mann hab ich jetzt erstmal auf Eis gelegt und jetzt heißt es erstmal warten, warten, warten...:nix:

    LG
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...