Schonmal mit Eurocamp...

Dieses Thema im Forum "Urlaub mit Kindern" wurde erstellt von Jano, 1. März 2005.

  1. Jano

    Jano Engel auf Erden

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.141
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Köln
    ... in Italien Urlaub gemacht? Wie sind da Eure Erfahrungen? Was gilt es zu beachten?
     
  2. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Schonmal mit Eurocamp...

    Wir machen dieses Jahr erst Urlaub in einem Eurocamp allerdings in Österreich .... keine Hilfe gell :nix:
     
  3. Jano

    Jano Engel auf Erden

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.141
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Köln
    AW: Schonmal mit Eurocamp...

    neee, Christina *g*
     
  4. AW: Schonmal mit Eurocamp...

    ... und ich nur aus zweiter Hand.
    Freunde sind letztes und vorletztes Jahr mit Eurocamp in Italien gewesen. An der Adria (wo genau weiß ich nicht mehr), in einem Zelt von Eurocamp. Sie waren suuuper begeistert und schwärmten in den höchsten Tönen.
    Diee Zeltplätze sind aber wirklich sehr schön (wir waren mal auf einem, aber mit eigenem Zelt). Sehr sauber und toll ausgestattet. Wenn Ihr nicht gerade in der Nachsaison fahrt, wird viel angeboten - von Kinderclub bis Wasseraerobic. Schöne Spielanlagen, Spielplätze, Pool, Sandstrand, Gastronomie und Versorgung - dazu Sonne satt und trotzdem schattige Stellplätze dank großer Pinien.

    Wo wollt Ihr denn genau hin?

    fragt ganz neugierig Biggi (deren Mann dieses Jahr auch wieder gerne dahin möchte)
     
  5. Jano

    Jano Engel auf Erden

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.141
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Köln
    AW: Schonmal mit Eurocamp...

    Hi Biggi,
    wir dachten an Juni- Verwandte fahren und wollen uns dabei haben. Wir überlegen halt- Wohnwagen ist soo teuer und Zelt mit Kleinkind von dann 2 Jahren? Da wird ja kaum ein Kinderbett drin sein. Wir müssten von hier fliegen, weil die Fahrt mach ich nciht mit dem Auto...
     
  6. AW: Schonmal mit Eurocamp...

    Hallo Jana,

    warum nicht schon mit zwei Jahren? Lea war acht Monate, als wir das erste Mal mit ihr zelten waren. Allerdings zelten wir schon seit etlichen Jahren.

    Fragt doch einfach mal bei Eurocamp nach. Wenn ich mich recht erinnere, sind das sehr geräumige Zelte, wo bestimmt auch ein Kinderbett in die Schlafkabine reinpaßt. Vielleicht könnt Ihr sogar eins vor Ort ausleihen, dann müßt Ihr das nicht mit dem Flieger mitschleppen.

    Die Anreise ist bei uns auch der Knackpunkt (und wir wohnen noch weiter weg). Das letzte Mal, da war Sophie vier, haben wir drei Tage für eine Strecke gebraucht. Wir wollten die tägliche Fahrtzeit nicht zu lang ausdehnen, dafür haben wir halt länger gebraucht.
    Meinem Mann macht das nichts, aber ich find es nicht so toll, vom Urlaub so viele Tage für An- und Abreise zu opfern. Und wirklich erholsam finde ich das auch nicht.
    Aber mein Männe fliegt nicht gern und würde wahrscheinlich überall am liebsten mit dem Auto hinfahren :nix: .

    LG, Biggi
     
  7. Jano

    Jano Engel auf Erden

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.141
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Köln
    AW: Schonmal mit Eurocamp...

    Mach ich, wenn ich wieder fit bin...
     
  8. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Schonmal mit Eurocamp...

    Die "Zimmer" sind groß genug, wir haben einen Caravan und da haben wir das Babybett gemietet (kostenlos in den Bambinowochen) und für den großen ist am Bett sogar ein Rausfallschutz.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...