Schöne Ideen für 4. Geburtstag?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von joanre, 14. Februar 2007.

  1. Hallo zusammen,

    unser Großer wird im April 4 Jahre alt :umfall: , und da suche ich noch schöne Ideen für einige wenige Aktionen. Er bastelt, malt auch gern, so etwas würde ich gern mit einbauen, und vielleicht ein oder zwei Spiele. Verkleiden kommt auch gut an ... Es werden alle zusammen wohl vier oder fünf Kinder sein, davon auch zwei Mädels, zwei der Jungs sind schon Vorschulkinder. Als Themen habe ich entweder an Piraten gedacht oder an so etwas wie Zirkus/Zoo, da er zur Zeit gern Leopard spielt, Karneval als Zebra gehen möchte, usw. Irgendwo gab es auch mal so Tiermasken zum Basteln/Bemalen, oder???

    Über Ideen zu Spielen, Aktionen und Themen freue ich mich riesig! Danke schon mal ... :)
     
  2. AW: Schöne Ideen für 4. Geburtstag?

    Unser Großer wird im Mai auch 4, da sind wir zwaar im Urlaub aber danach darf er dann seine freunde einladen. Was wir machen weiß ich auch noch nicht, ich dachte vielleicht ne schatzsuche oder so mal sehen.

    Werde mal mit lesen vielleicht gibts ja paar gute ideen.

    Gruß
     
  3. sonnenblume06

    sonnenblume06 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    2.899
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Würselen
    AW: Schöne Ideen für 4. Geburtstag?

    wir haben ne Schatzsuche im Wald mit "Action" Stationen gemacht.
    Büchsen werfen, "Eier"lauf, Schwanz fangen, Stöcke, Zapfen etc. suchen und ne kleine Hütte für den Schatzkobold bauen, damit er den Schatz rausrückt.

    Danach kleines Picnick mit Fingerfood auf dem Waldboden.
    Super angekommen, bei Mädchen und Jungen.

    Alles in allem waren wir 3h unterwegs.
    Zum Schluß gabs ne Medaille für jeden und ein Teil des gefundenen Schatzes.
     
  4. Claudia

    Claudia glücklich :-)

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    18.301
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    zu Hause....
    Homepage:
    AW: Schöne Ideen für 4. Geburtstag?

    Ich hab ja grad den 4. Geburtstag hinter uns gebracht. Ich hab mir auch im Vorfeld viele Gedanken gemacht, was ich so machen könnte. Ein paar Spiele ausgedacht und "vorbereitet" - aber einfache Spiele wie Topfschlagen und Eierlaufen. So Klassiker eben. Und ich hab Lars gefragt, was er gerne spielen möchte auf seiner "Party", was er vielleicht vom KiGa her kennt.

    Letzten Endes war die "Party" - die ja Jahreszeitbedingt und wetterbedingt drinnen stattgefunden hat - eher ein Selbstläufer. Klar, die Spiele haben wir gemacht, aber viiiiiiiieeeel spannender und lustiger war das klassische Versteckspiel, der Stopptanz und letzten Endes unsere Durchkrabbelröhre, da waren sie bestimmt fast ne Stunde dran mit Juchzen und Lachen, wer denn nu am schnellsten dadurch kann. Zudem wurde natürlcih - soweit Lars das zugelassen hat, weil Lieblingssachen oder neue Sachen ja eher nicht so gerne "geteilt" werden - das Spielzeug des Gastgebers begutachtet. So haben die Zwerge ihr eigenes Spiel gamacht mit dem Autospielteppich und der Autokiste von Lars.

    So eine richtige Mottoparty würde ich persönlich noch nicht machen, was machste denn später, wenn er älter wird? Da kommste noch früh genug hin. Aber eine Kostümparty, wenn es karnevalmäßig grad passt ist immer gut. Verkleidungskiste von Lars war übrigens auch sehr gefragt. Mach Dir also nicht zu viele Gadanken und oft haben die kids auch auf das eine oder andere SPiel keine Lust, da hab ich dann "Ersatzspiel" in Petto gehabt. Insellauf bzw. Steinelauf durch den "Fluss" z.B., also die kids müssen mit zwei Bögen Papier, die die "Steine" sind eine bestimmte Strecke zurücklegen. Das können auch schon 4-jährige oder als Paar mit von jedem jeweils ein Bein zusammengebunden einen bestimmten Parcours laufen.

    Puh, mehr fällt mir nu auch nicht ein. Doch ja, Masken basteln wollte ich auch, geht prima mit den neutralen Papptellern, aus denen Augen, Nase und Mund ausgeschnitten werden und die Kids können sich die nach Herzenslust bemalen. War aber -bei uns zumindest - nicht so angesagt. Ich denke karnevalistisch basteln die im KiGa im Moment Genug, da haben sie zu Hause keine Lust mehr drauf.

    :winke:
    Claudia
     
  5. AW: Schöne Ideen für 4. Geburtstag?

    hallo!

    der kleine meiner freundin hatte vor kurzem auch seinen 4. geburtstag ....

    die "renner" auf der party waren
    - würstl-schnappen .... nur eben nicht mit würstchen, sondern mit diesen weisen mäusen,
    - topfschlagen
    - boby-car rennen (meine freundin hat einen zeimlich grp0en party-keller, da war dann die rennstrecke aufgebaut, mit wippe, tunnel etc ...) jedes kind durfte nacheinander fahren, die zeit wurde gestoppt...

    ansonten fällt mir nur noch die schnitzel-jagd ein. - ist auf jedem geburtstag ein knüller!

    viele grüße
     
  6. AW: Schöne Ideen für 4. Geburtstag?

    Hallo,

    @paula444: wie ging das Würstl-Schnappen denn genau vor sich? Hört sich guuut an!

    Danke für die schönen Ideen! Was für Schätze habt ihr denn bei der Schatzsuche so gehabt? Besonders interessiert mich ein Schatz, der sich aufteilen lässt - Süßes, oder so Kleinkram wie Stifte, ...?
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...