Schnellkochtopf: Rindfleisch mit Meerrettichsauce

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von Melanie, 8. Februar 2004.

  1. Rindfleisch mit Meerrettichsauce

    Garzeit: 20 Minuten

    ZUTATEN:

    600 - 700 g Rindfleisch
    Zwiebeln
    etwas Suppengrün
    1/2 l Wasser
    Salz

    ZUBEREITUNG:

    Das zerkleinerte Suppengrün, die Zwiebel auf das Fleisch in das kochende Wasser geben. Topf schließen und kochen. Das gare Fleisch herausnehmen und erst nach 5 Minuten schneiden, auf der Platte anrichten und mit etwas Brühe übergießen, warmstellen.

    ZUTATEN (Sauce):

    40 g Fett
    40 g Mehl
    1/2 l Brühe
    1/2 Stange Meerrettich
    Salz
    etwas Milch
    Zitronensaft

    ZUBEREITUNG (Sauce):

    Fett im Topf zerlassen, Mehl darin erhitzen und mit Brühe ablöschen. Den in etwas Milch geriebenen Meerrettich unterrühren und mit Salz und Zitronensaft abschmecken.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...