Schnell wichtig: Baustrom!!! Jetzt mit Foto...

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von NicSam, 25. August 2004.

  1. NicSam

    NicSam Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    2.448
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo!
    Eben bekamen wir einen Anruf wegen unserem (zukünftigen) Haus: Der Baustromkasten steht auf der anderen Seite der STraße - und wir können ihn scheinbar nirgendwo anders anschließen?! Wie war das bei euch?
    Wenn er da stehen bleiben muss, wird eine Überleitung über die STraße gemacht - dafür zahlen wir für drei Monate (insgesmat) 1500€! was ich doch wirklich teuer finde!
    Hat jemand Ahnung?
    Wir müssen bis 16 Uhr Bescheid sagen...
    Grüße
    Nicole
     
  2. Conny

    Conny Mrs. Snape

    Registriert seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    14.462
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Oberpfalz / Bayern
    Wir hatten ihn direkt vor der Grundstückseinfahrt, aber manche Nachbarn hatten auch ein Überlandleitung gebaut (mit Holzpfählen und Brettern etc.) oder das dicke Kabel über die Straße gelegt und Bretter drüber damit es nicht gequetscht wird bzw. nicht so holprig ist wenn man drüber fährt. 1500 Euro für 3 Monate find ich ziemlich heftig, das muß auch anders funktionieren!!!

    LG Conny
     
  3. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    Und? Habt Ihr noch eine günstigere Möglichkeit gefunden?
     
  4. NicSam

    NicSam Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    2.448
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo!
    Morgen wird mit dem Fundament begonnen, und da sie da noch keinen Starkstrom brauchen, haben wir noch Zeit ausgehandelt, um uns schlau zu machen - Telefonate ohne Ende... vorgeschrieben ist, dass wir in einer Höhe über 4,5 m über der Straße sein müssen, quer drüber legen mit einem Schutz ist nicht erlaubt.
    Wahrscheinlich werden wir jetzt selber was basteln, soweit das Ordnungsamt damit einverstanden ist. Ich sag Bescheid, wenn wir wissen, was wir machen werden.
    Viele Grüße
    Nicole
     
  5. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    Mal ne total doofe Idee, für die mich wahrscheinlich alle hier auslachen...
    Habt Ihr dort nicht einen Nachbarn auf der gleichen Straßenseite, von dem Ihr Strom zapfen könntet? Da das mit der Abrechnung sicher schwierig würde, könntet Ihr ihm doch für die Dauer der Bauzeit seinen kompletten Strom mitzahlen...das ist sicher noch billiger als 1500 Euro zu zahlen... :???:
     
  6. NicSam

    NicSam Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    2.448
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    So dumm finde ich die idee nicht - ich hab sie auch gehabt :-D Aber es geht
    a) aus berufsgenossenschaftlichen Gründen nicht und
    b) muss es Starkstrom sein (also keine 220V aus der Steckdose).
    Einen Baukran kann man halt nicht einfach so an eine Kabeltrommel anschliessen - Leider.
    Wir machen jetzt das Gerüst selber mit unserem zukünftigen Nachbarn und teilen uns den Strom - jetzt zahlen wir nur 335€ an die Holzhandlung. Und da wir es uns mit den Nachbarn (die ja auch bauen) teilen, bleibt für uns nur noch ~170 Euro übrig, das ist dann schon ok:)
    LG
    Nicole

    Warum stellst DU eigentlich Häuslebauerfragen?????? *neugierigbin* :-D
     
  7. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
  8. NicSam

    NicSam Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    2.448
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    @ Katja: Das mit dem Reihenhaus ist doch Klasse. Viel Spass im neuen Eigenheim :jaja:

    Und so sieht unsere Stromkonstruktion jetzt aus: (sorry dass das Foto so spät kommt, ich hab's erst heute gemacht)
    [​IMG]

    Viele Grüße
    Nicole
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. stromkabel über die straße legen

Die Seite wird geladen...