Schmuck säubern

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Sanni, 15. September 2005.

  1. Sanni

    Sanni Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    1.873
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    :winke:
    Hallo!
    Kann mir hier jemand sagen, ob ich Goldschmuck, der auch Steine enthält, mit diese Gebiß:zahn:reinigungstabletten säubern kann? Ich weiß nicht, ob die Steine echt sind, und trau mich nicht. Was gibt es sonst noch für Möglichkeiten?
    LG Sanni
     
  2. Océanne

    Océanne Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.189
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo :winke:


    Um Goldschmuck zu pflegen, in ein Bad aus mildem Seifenwasser legen und mit einer weichen Zahnbürste reinigen, danach in 90prozentigen Alkohol tauchen und mit weichem Tuch abtrocknen.
    www.3sat.de

    Bei den Steinen würde ich aufpassen. Viele vertragen keine Chemikalien. Lieber alles fein säuberlich mit einem getränkten Tuch polieren.

    Liebe Grüße
     
  3. Es gibt solche Ultraschallgeräte, da legst Du Deinen Schmuck rein und es blubbert los, ob sich die Anschaffung für Dich allerdings lohnt, wenn Du einigen Goldschmuck besitzt schon. Wenn nicht, geh' halt mit Deinem Mann shoppen. *g*

    LG, Lina
     
    #3 Ashton, 15. September 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. September 2005
  4. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.829
    Zustimmungen:
    177
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    Hallo,

    ich bin letztens hier im Ort zum Juwelier gegangen und hab es reinigen lassen, dann wollte ich bezahlten, da meinte sie das ist hier Service und kostet nix:verdutz:ich sagte dann ich habe aber die Sachen hier nicht gekauft, dann meinte sie macht nix:prima: Übrigens habe ich dort noch nie was gekauft. Es war ein Erbstück von meiner Oma und ich hab mich nicht selber dran getraut.....

    LG
    Su
     
  5. Sanni

    Sanni Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    1.873
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    :bravo: Gut Idee, aber es sind Erbstück von meiner Oma!
    Danke für die Tipps, dann weiß ich fürs nächste mal Bescheid, ich habe es gestern nämlich noch gewagt, und meine Methode mit der Reinigungstablette probiert. Ist gut geworden, die Steine leben auch noch...
    LG Sanni
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...