Schmerzen in Arm/Schulter

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von JASMIN, 12. Januar 2005.

  1. JASMIN

    JASMIN Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.824
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Im schönem Staudenländle
    Hallo Ihr Lieben

    Hab mal ne Frage

    Ich habe seit Wochen Schmerzen in Schulterbereich rechts das bis in den Arm/Finger zieht auch die Rotation ist mittlereile eingeschränkt (nach hinten)

    Nun fängt es links auch noch an bisher nur ein ziehen hinterhalb der Schulter bis in den Ellenbogen. Wenn ich mein Sohn hebe habe ich wahnsinnige Schmerzen als ob ich mir einen Nerv gezogen habe (aber so lange 2 Wochen)

    Ich war beim Arzt wegem dem linken Arm und er schickte mich zum Röntgen (hab leider keine Zeit wegen nicht vorhandener Freizeit) mit Kind gehe ich nicht zum Röngtenarzt ist bei uns nur in der Stadt.

    Hat jemand Erfahrung damit ??????????


    Liebe grüße Jasmin
     
  2. AW: Schmerzen in Arm/Schulter

    Da solltest Du Dich trotz aller Widrigkeiten zum Arzt begeben: dieselbe Geschichte hatte letzten Sommer meine Schwiegermutter, die sich erst zum Arzt bequemte, als sie schon Lähmungserscheinungen hatte - Diagnose: Bandscheibenvorfall mit Nerveneinklemmung in der Halswirbelsäule. Sie wurde operiert und bekam ein sog. "Pina Cage" (eine Art Metallwürfel) eingesetzt.
    Das Röntgen stand bei meiner SM übrigens an 2. Stelle, ausschlaggebend für die Diagnose war eine Computertomographie (schreibt man das so?).
    Erschrecken will ich Dich natürlich nicht, mir sind nur die Parallelen bei den Beschwerden aufgefallen. Und so schlimm wird's bei Dir bestimmt nicht sein, Du bist ja noch keine 65!

    Ich wünsch Dir ganz schnell gute Besserung
     
  3. Silvia

    Silvia Showtalent

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    11.076
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Schmerzen in Arm/Schulter

    Hallo Jasmin,

    es muß ja nicht gerade ein Bandscheibenvorfall sein, es kann ja auch eine einfache Blockade oder ein total verspannter Muskel sein.

    Aber egal was es ist, um den Arzt, bzw. das Röntgen kommst Du nicht herum, da wirst Du wohl eine Lösung finden müssen.

    Liebe Grüße

    Silvia, die von Schmerzen in dem bereich so manches Liedchen singen kann
     
  4. JASMIN

    JASMIN Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.824
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Im schönem Staudenländle
    AW: Schmerzen in Arm/Schulter

    Hallo Edith


    neee das wäre nicht gut kann mir keine ausfälle leisten :nein:

    ich glaube aber kaum das ich einen Bandscheibenvorfall habe meine schwester hatte einen oberen halswirbelbandscheibenvorfall und ist
    operiert worden (schaut nicht schön aus so wie frankensteinnarben vorne am hals)

    mit dem alter hat es nichts zu tun haben die ärzte damals zu ihr gesagt :-?

    ich glaube ich sollte doch zum arzt gehen nochmals bisher bekam ich immer spritzen wenn ich mich garnicht mehr bewegen konnte.


    liebe grüße jasmin
     
  5. AW: Schmerzen in Arm/Schulter

    Hallo Jasmin,

    wenn Du schon zum Arzt gehst, frag ihn doch mal nach Krankengymnastik :muh: (auch Wassergymnastik), Massagen und was es sonst noch so gibt. Vielleicht ist so eine Besserung zu erreichen und viele Übungen kann man ja auch daheim machen. Spritzen sind ja irgendwo auch keine Dauerlösung...:-? :-?

    Alles Gute
     
  6. JASMIN

    JASMIN Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.824
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Im schönem Staudenländle
    AW: Schmerzen in Arm/Schulter

    Krankengymnastik ect. kann ich leider nicht machen die Termine sind immer so das ich 2- 3 Kinder daheim habe .

    Habe leider niemanden der in meiner Nähe wohnen würde entweder sie arbeiten alle oder sie wohnen zu weit weg :-?

    Also bleibt nur Heimtraining :ute: hoffe er weiss da rat.

    Liebe grüße Jasmin
     
  7. nici

    nici keiner Titel

    Registriert seit:
    2. März 2003
    Beiträge:
    10.434
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Schmerzen in Arm/Schulter

    Ja, das ist ätzend.

    Ich bin in dem Bereich fürchterlich verspannt und hab auch teilweise gemeine Schmerzen. Bei mir kommts vom Computer...

    Sprich den Arzt auch mal auf Voltaren oder ähnliches an. Wenn es verspannt ist, hilft das manchmal auch ganz gut.

    Gute Besserung
    Nicole
     
  8. Jano

    Jano Engel auf Erden

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.141
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Köln
    AW: Schmerzen in Arm/Schulter

    Oh ja, geh auf jeden Fall damit zum Arzt- mein Vater hatte sowas auch und hats mit den Bandscheiben, wobei ich Sylvia zustimme- es muss nicht daher kommen, gehört aber abgeklärt.
    Gute Besserung! :tröst:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...