Schmerzen im Bein

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Christina mit Jan und Ole, 5. März 2009.

  1. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    Ole hatte heute nacht wieder totale Schmerzen im Bein. Er hat das ganz ganz oft. Letztes Jahr waren wir deswegen beim Orthopäden und der meinte er hätte verkürzte Muskeln/Sehen und er bekam Krankengymnastik. Es wurde aber nicht besser dadurch. Er hat alle paar Wochen, manchmal sogar alle paar Tage Schmerzen in dem einen Bein am Schienbein. Jedenfalls deutet er darauf. Wachstumsschmerzen? ABer sind die wirklich kontinuierlich IMMER an ein und der selben Stelle?

    Normalerweise bekam er ein Zäpfchen und gut war ... bis zum nächsten Mal. Heute nacht hat das gar nichts geholfen, er hat durchgehend geweint und gewimmert bis er um 5.15 Uhr noch ein Zäpfchen bekam und vor Erschöpfung eingeschlafen ist und immer noch schläft.

    Kinderärztin hat natürlich jetzt nicht auf :(

    Bitte beruhigt mich doch mal. Ich hab hier schon wieder Horrorvorstellungen, dass es was ganz ganz schlimmes ist. :ochne:
     
  2. Sabine

    Sabine Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    31. März 2005
    Beiträge:
    5.693
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Saarland
    Homepage:
    AW: Schmerzen im Bein

    Wenn es Wachstumsschmerzen sein sollten, dann hilft das Schüssler Salz Nr. 2 mit der Salbe kombiniert.
    Schüsslersalze innerlich
    Folgende Schüssler-Salze werden innerlich gegen Wachstumsschmerzen eingesetzt:
    * Nr. 2. Calcium Phosphoricum
    Auswahl der Tabletten:
    Ganz nach Ihrem Gutdünken können Sie entweder alle passenden Salze, maximal drei Salze zur gleichen Zeit oder nur ein einzelnes der vorgeschlagenen Salze auswählen.
    Anwendung der Tabletten:
    3 bis 6 mal täglich 1 - 3 Tabletten
    Hochdosierung: Alle 1 bis 10 Minuten 1 Tablette
    Tabletten einzeln einnehmen und langsam im Mund zergehen lassen.
    Weitere Infos zur Dosierung und Anwendung siehe:
    * Anwendung der Schüssler-Salze
    Schüsslersalze-Salben
    Folgende Schüssler-Salze werden äusserlich als Salbe gegen Wachstumsschmerzen eingesetzt
    * Nr. 2. Calcium Phosphoricum
    Die Salben werden mehrmals täglich dünn aufgetragen oder einmassiert.
    Weitere Infos zur Anwendung der Salben siehe:
    * Anwendung der Schüssler-Salben

    Hab ich dir mal eben kopiert von hier
    Das hilft Hanna immer sehr gut :jaja:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...