Schlafmangel

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Moritz2007, 1. November 2007.

  1. nachdem ich über einen längeren Zeitraum die Texte der Mitglieder der Schnullerfamilie gelesen habe, denke ich, hier vielleicht ein paar Tipps zu erhalten, die mir weiter helfen.
    Moritz ist nun 5 Monate alt und leider entwickelt sich sein Trinkverhalten ( Beba 1) in die absolut "falsche" Richtung. Zur Zeit sind wir bei ca. alle 2,5 bis 3 Stunden mit einer Menge, die zwischen 235 ml und 155 ml variiert.
    Ich leide unter akutem Schlafmangel, denn tagsüber geht bei Moritz nicht viel. Er schläft mal ein Stündchen, auch mal zwei, aber ich kann halt nicht auf Kommando schlafen. Ich dachte, das wird besser, wenn sie älter werden!?
    Habe bereits diverse Dinge probiert: 2 TL Naturreisschleim in die Abendmahlzeit, Brei, Beikost führe ich auch gerade ein... nix da.
    Und dabei ist Moritz ein ganz schöner Brummer. Fast 9(!) kg bei einer Größe von 69 cm.
    Mir bricht das Kreuz. ;)
    Um mich herum sind nur Mütter, bei denen die Babys bereits durchschlafen.Somit kann ich da keine Tipps erwarten. Die Kinderärztin meint, das ist halt so.
     
  2. sonnenblume06

    sonnenblume06 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    2.899
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Würselen
    AW: Schlafmangel

    erstmal willkommen bei den Schnullis.

    Ich denke schon, daß du hier den einen oder anderen brauchbaren Tipp finden wirst.

    Also erstmal, laß dich nicht von den Müttern einschüchtern. Und auch, wenn alle sagen, die Zwerge schlafen "durch" und sind lieb und friedlich, wird sich bei einem genaueren Nachfragen herausstellen, daß nicht alles eitel Sonnenschein ist ;)

    Jedes Kind hat seinen eigenen Rhythmus, also bleibt da nur Geduld haben.

    Vieles kann man sich hier:
    http://www.babyernaehrung.de/nahrungen.htm
    ansehen und absehen.

    UNd was deinen Schlafmangel angeht - kannst du die "Nachtschicht" denn an einen Partner - so vorhanden - abgeben oder tagsüber ev. bei Oma/Opa parken, damit du mal auftanken kannst. Manchmal hilt schon eine durchgeschlafene Nacht weiter, damit alles nciht mehr so grau aussieht ;)

    UNd obs besser wird, wenn sie größer werden? Ne, aber es wird anders ;)
     
  3. AW: Schlafmangel

    hallo liebes !:winke:

    ich denke , daß er mittlerweile schon die folgemilch 2 bekommen dürfte , da die nach dem 4. monat ist .
    sättigt mehr! sieht man schon , daß sie dicker ist .:rolleyes:
    außerdem denke ich , daß du auch mal mit breichen anfangen könntest .
    meiner ist 6 1/2 monate alt und futtert mittags glas,nachmittags glas und abends portion milchbrei !
    haben glaub ich wachstumsschub mit c.a. 4-5monaten .:baby:
    wenn unser kohldampf hat , ist er auch unausstehlich .
    manchmal braucht er nach dem gläschen sogar noch ´ne halbe flasche .
    also , was ich damit sagen will , ist : ich denke euer liebling wird einfach nicht mehr richtig satt und kann deshalb nicht schlafen .( wenn babys hunger haben , tut ihnen der bauch weh , und da könntest du wahrscheinlich auch nicht schlafen .)

    liebe grüße katrin
     
  4. Nadin

    Nadin weltbeste Wunscherfüllerin

    Registriert seit:
    24. September 2007
    Beiträge:
    3.571
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    NRW
    AW: Schlafmangel

    Hallo du armes geplagtes Wesen..:winke:
    Da gibts doch eine neue milch.. "gute Nacht Fläschen " nennt sich die glaub ich, bin mir aber nicht sicher ab wieviel mon man die geben kann. vl weiß das ja hier einer.

    ansonsten gibt es hier auch ein unterforum das sich nur ums schlafen und die üblichen probleme damit dreht. vielleicht findest du da ja auch noch den ein oder anderen tip.


    und ein herzliches Willkommen in der Schnullerfamilie wünsch ich dir.

    Ach ja. noch ein Hinweis zur Schnullerfamilie. Die SF birgt ein hohes Suchtrisiko. Wer unter Erhöhter Suchtgefahr leidet sollte sich darüber im klaren sein das er hier nie wieder von loskommt.. In dem Sinne: fröhliches schnullern!!!:hahaha:
     
  5. AW: Schlafmangel

    Guten Morgen!
    Vielen Dank für eure schnellen Rückmeldungen und die freundliche Begrüßung in der Schnullerfamilie. So steigt das Suchtpotenzial auf jeden Fall! ;)
    Ich werde mal die Tipps abarbeiten bzw. ausprobieren!
    Heute werde ich mein Schlafzefizit wieder in gemäßigte Bahnen lenken - Besuch bei Oma und Opa steht an.
    Liebe Grüße
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...