Schlaflose Nacht mit Lea und Tabea

Dieses Thema im Forum "Bücher Kiste" wurde erstellt von Volleybap, 28. Juli 2005.

  1. Volleybap

    Volleybap Herzkönig

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    3.648
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hessen
    Habe gerade eine schlaflose Nacht ;-) mit dem Buch "Lea und Tabea" hinter mir. Das sind die siamesischen Zwillinge aus Lemgo, die letztes Jahr bei Günther Jauch durch SternTV bekannt wurden und dann die OP in Amerika hatten.
    Jetzt hat der Journalist Henning Röhl (ARD-Tagesthemen?, auf jeden Fall zuletzt Fernsehdirektor MDR) mit Stephanie Möller ein wirklich tolles Buch geschrieben. :prima: Was da abgegangen ist im Hintergrund, wie Leute und Firmen ganz toll geholfen haben und andere sich nur profilieren wollten (manche Ärzte!) ist ein echter Krimi. Ungeheuer anrührend, wie die Eltern versucht haben, mit der Situation umzugehen - und ganz klasse die immer wieder einfließenden ethischen Kommentare von Stephanie Möller. Trotz nur 128 Seiten ein ganz schön "großes" Buch. - Wollte ich voller Begeisterung einfach nur mal gesagt haben! Also: dringend ausleihen oder aber in der Buchhandlung € 9,95 vorbeibringen für Henning Röhl/Stephanie Möller: Lea und Tabea. So Gott will - Die bewegende Geschichte der siamesischen Zwillinge. Brunnen Verlag Gießen und Basel, ISBN 3-7655-3867-1.

    [font=verdana,arial,helvetica][size=-2] [ISBN]3765538671[/ISBN] [/size][/font]
     
    #1 Volleybap, 28. Juli 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29. Juli 2005

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...