schläft zu kurz

Dieses Thema im Forum "Schlafprobleme" wurde erstellt von Ignatia, 7. November 2005.

  1. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Es ist so das Nico zu kurz schläft. Oft nur 30min tagsüber am Stück. Das ist für ihn aber definitiv zu wenig. Das merkt man, nach spät 1,5-2 Std ist er wieder müde und muss schlafen.
    Das heisst wir haben zur Zeit 4-5 Tagesschläfchen hier. Egal was ich mache, tragen, Bett, Wippe. Immer das gleiche.

    Was manchmal geht ist ergo oder tragetuch, ab auf die Couch und wippen. Sobald er die Augen aufmacht schnell wieder wippen.

    Aber das ist keine Lösung.

    Kann man den Kinder beibringen länger am Stück zu schlafen???
     
  2. Ob man das kann,wüsste ich auch gerne.

    Bei uns läuft es genau so wie bei euch. Allerdings eher 15-Minuten-Schläfchen :(
     
  3. Hallo Ignatia!

    Ich fürchte du kannst da nicht viel machen :tröst:. Marlene schlief auch so ihre berühmten 35 Minuten und das 5 mal am Tag. Ich weiß das ist irgendwie doof, vor allem dann, wenn man ein Baby hat, das auch noch in den Schlaf gewiegt werden will.
    Das einzige was bei uns geholfen hat, war wenn ich mich mit ihr zusammen hingelegt hab und dann mal eben geschaukelt hab, wenn sie nach 35 Minuten wach wurde. So schlief sie manchmal 2 bis 3 Stunden am Stück. Aber für euch ist das sicher keine Lösung.

    Wart mal ab, bei uns hat sich das mit 6, 7 Monaten plötzlich schlagartig geändert und sie schlief wie andere Babies in dem Alter 2 mal 2 Stunden am Stück.

    Wie siehts denn nachts aus bei Nico? Wir hatten dafür das Glück wenigstens ruhige Nächte zu haben....

    lg, Johanna
     
  4. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    nachts geht es einigermassen.
    Er wird zwar wach, aber ich lasse ihn dann auch mal knottern. Meist schläft er nach paar Minuten wieder ein.
    Allerdings isst er auch oft noch 2x nachts

    lg
     
  5. Hallo!

    Bei uns ist es so ähnlich! Allerdings "laß" ich ihn nur noch zweimal am Tag schlafen, leg mich aber vormittags mit hin ( wie bei Johanna ) und da schläft er auch viel besser, manchmal eine Stunde, manchmal 2-2,5 Stunden. Oft ist es sogar so, er wacht kurz auf, sieht mich an und schläft gleich weiter ohne das ich was machen muß. Nur leider schläft er nachts ziemlich schlecht! Also wenn Nico nachts einigermaßen schläft ist es ja schon mal gut. Wie alt ist Nico eigentlich? Hast du schon mal versucht ihn wach zu halten und ihn später einzuschlummern, ob er da dann länger schläft?

    LG Selli mit
     
  6. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    er ist knapp 5 mon. wachhalten iss nicht. dann nur am schreien :(
     
  7. Marli

    Marli Mausibausi

    Registriert seit:
    12. Juli 2005
    Beiträge:
    9.601
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederbayern
    Das kleine Problemchen haben wir auch das Micki an manchen Tagen 5x so kleine Nickerchen macht,heute war es wieder anders da hat er dreimal zwei Stunden geschlafen und Abends ab acht schläft er mir durch bis morgens halb neun.Leider kann ich Dir gar keinen Tip geben,ich drücke Dir die Daumen das es sich bald bessert.
     
  8. Hallo Sandra!

    Mit 5 Monaten war es bei uns genau das selbe!!! Aber ich fand´s nicht weiter schlimm und hab ihm das auch gelassen. Wachhalten war da auch nicht drin :) , auch nur Geschrei. Heute ist das auch noch manchmal so, nur klappt es meistens mit dem wachhalten, wenn man ständig mit ihm rumläuft, da findet er im Moment voll den Spaß dran, dann gehts eigentlich.
    Und ich kann nur sagen, würde ich mich vormittags nicht mit ihm hinlegen würde die ganze Sache auch wieder anders aussehen. Doch das will ich langsam auch wieder ändern, sonst komm ich nämlich zu nicht viel am Tag!
    Da ich auch schon einiges versucht habe um ihm längeres schlafen "anzutrainieren" und nichts so wirklich fruchtet, denke ich es gibt einfach Baby´s die eben solche Schlafgewohnheiten haben und die auch nicht zu ändern sind! Ich kann dir nur sagen, sei FROH das es dafür nachts klappt!!!!!!!!!!!!!!!!! Das ist nämlich bei uns nicht der Fall, ich muß fast jede nacht bis zu 10mal raus *schluchz*!

    LG Selli mit
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...