schläft schwer ein

Dieses Thema im Forum "Schlafprobleme" wurde erstellt von Sunny, 25. März 2013.

  1. Sunny

    Sunny Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    17. Dezember 2012
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Irgendwo im nirgendwo
    Hallo zusammen :winke:

    Schneggi schläft seit ein paar Tagen Tagsüber sehr schwer ein. Sie ist sichtbar müde (kleine Augen, Augenreiben). Wenn ich das bei Ihr sehe lege ich Sie auf die Couch und dann gehts los....Sie wehrt sich einzuschlafen, fängt an zu weinen, dreht den Kopf hin und her. Wenn ich dann versuche Sie beruhigend zu streicheln tut Sie entweder meine Hand wegschlagen oder Sie klammert sich dran. Es ist ein richtiger Kampf bis Sie dann schläft. Abends habe ich die Probleme nicht, nach der Flasche lege ich Sie in Ihr Bett und dort schläft Sie von alleine ein. Habe schon versucht Sie Tagsüber in Ihr Bett zu legen aber dort weint Sie und steigert sich richtig ins heulen rein. Rumtragen funktioniert auch nicht, muss ja gucken wo Mami mich rumträgt :nix:

    Könnt Ihr mir ein paar Tips geben oder einfach nur aufbauen und sagen "Sunny ist nur ne Phase und geht rum" ;)
     
  2. Noreia

    Noreia Familienmitglied

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    5.374
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: schläft schwer ein

    Jaaaa mit 4 Monaten ist ja auch alles interessanter als Schlafen. Kannst du mit ihr nicht eine Runde mit Kinderwagen drehen? Das habe ich gemacht, wenn meiner Mal knötterich wurde und nicht einschlafen wollte. Gut das Wetter ist jetzt nicht so toll momentan, aber manchmal reicht ja eine kleine Runde.

    Dunkelst du den Raum zum Schlafen ab? Fütterst du sie vorher nochmal?
     
  3. Sunny

    Sunny Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    17. Dezember 2012
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Irgendwo im nirgendwo
    AW: schläft schwer ein

    Huhu Noreia,

    Mit Kinderwagen ist es so ne Sache, ich kann sie nicht im KW liegen lassen wenn sie eingeschlafen ist. Ich müsste den KW draussen stehen lassen und bei den Temperaturen im moment will ich das nicht. Wenn es wärmer ist geht es. Haben eine Kellerwohnung und vom Wohnzimmerfenster aus kann ich sie sehen und hören wenn ich sie davor stehen habe. Wenn ich sie in der Babytasche dann mit runter nehme kann es passieren dass sie wieder aufwacht, sie hat in der hinsicht manchmal einen leichten Schlaf :umfall: Sie bekommt ihre Flasche und dann ist sie noch ca 0,5-1h fit und dann merk ich dass sie müde wird. Abdunkeln hab ich auch schon probiert, hilft auch nichts.

    Oh Mann hoffentlich ist bald Frühling
     
  4. Little Rocker

    Little Rocker die ein Krönchen trägt

    Registriert seit:
    19. Februar 2012
    Beiträge:
    1.793
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: schläft schwer ein

    Es ist alles eine Phase :ommmm: hatten wir hier auch, da half nur noch drunterliegen! Wir haben dann zusammen geschlafen...
     
  5. powerlady

    powerlady Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    4. November 2011
    Beiträge:
    1.795
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    irgendwo da draußen und doch mittendrin
    AW: schläft schwer ein

    Bei uns half in dem ALter nur Schaukeln. Ich auf dem Schaukelstuhl und Kind im Arm. Ansonsten wirklich nur Kinderwagen oder Auto fahren. Allerdings war es egal, ob tagsüber oder abends.
    Er hat aber auch heute noch immer mal zwischendurch eine Phase, wo es mittags im Bett nicht geht.
     
  6. jofi

    jofi Geliebte(r)

    Registriert seit:
    13. Februar 2013
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: schläft schwer ein

    Meine Maus ist ja genau so alt wie deine und wir machen gerade das gleiche durch!
    Da heißt es einfach abwarten, geht wieder vorbei.

    Ich kann dir das Buch "Oje ich wachse" sehr empfehlen, da stehen solche Phasen, in Wochen gegliedert, drin. Das Buch hat mir schon bei meiner Großen geholfen, so weiß man, man macht nichts falsch, alles normal und es geht wieder vorbei!!!:baby:
     
  7. Sunny

    Sunny Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    17. Dezember 2012
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Irgendwo im nirgendwo
    AW: schläft schwer ein

    seit 3 Tagen klappt es wieder mit dem einschlafen :bravo:

    @jofi
    das Buch habe ich, bin aber gar nicht auf die Idee gekommen da mal nach zulesen :umfall:

    ich hoffe bei euch geht es auch so schnell vorbei wie bei uns :ommmm:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...