Schläft Finn zu viel?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Morg666, 30. Mai 2006.

  1. Hallo Ihr lieben erfahrenen Muttis!

    Finn schläft in letzter Zeit ziemlich viel und ich frage mich, ob das in Ordnung ist?

    Er geht so gegen 20.00 Uhr schlafen und schläft bis ca. 6.30 Uhr durch. Gegen 09.00 Uhr ist er wieder müde und schläft manchmal bis 11.00 Uhr. Nach dem Essen gegen 14.00 Uhr ist er wieder müde und schläft noch so ca. 1 Stunde.

    Ist das normal? Ich frage mich immer, ob ihm etwas fehlt.

    Wie sind die Erfahrungswerte?

    LG
     
  2. Trixi

    Trixi Seelenfänger

    Registriert seit:
    10. März 2005
    Beiträge:
    4.984
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Schläft Finn zu viel?

    Ist er denn sonst o.k.?
    Vielleicht macht er gerade eine körperlich anstrengende Phase durch, dass er den Schlaf nötig hat.

    Nele schläft auch ziemlich viel und ist schon über ein Jahr älter (Wochenendebeispiel:19.30h-8.30h, 12.30h-16.00h und dann wieder um 19.30h ins Bettchen!)
     
  3. AW: Schläft Finn zu viel?

    Hallo Trixi!

    Ja, so ist er quietschfidel und es fehlt ihm nichts ;-) Er ist nur unheimlich aktiv und steht nur viel ;-)

    Vielleicht nimmt ihn das so mit... ;-)

    LG
     
  4. Trixi

    Trixi Seelenfänger

    Registriert seit:
    10. März 2005
    Beiträge:
    4.984
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Schläft Finn zu viel?

    Ich denke auch, dass es einfach daran liegt. Nele kann auch nicht lange ohne Bewegung sein ;-)
     
  5. Silvia

    Silvia Showtalent

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    11.076
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Schläft Finn zu viel?

    Marie hat in dem Alter auch in etwas so viel geschlafen. Sie braucht auch heute noch mehr Schlaf als die meisten anderen Kids in ihrem Alter. Wenn ich sie mittags mal dazu bekomme sich hinzulegen schläft sie auch heute noch manchmal 2 -3 Stunden.

    Geniesse die Zeit, es kommen auch wieder danz andere. ;)

    VLG

    Silvia
     
  6. Siko

    Siko Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    2.295
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Schläft Finn zu viel?

    Ich kann auch nur bestätigen, dass der Schlafbedarf normal ist, bzw. manche Kinder einfach mehr Schlaf brauchen. Luca ist auch ein seeeeeehhhhhrrr aktives Kind und schläft nachts von 20.00 bis 9.00 Uhr und mittags nochmal von ca. 12.00 bis 14.30/ 16.00 Uhr. Also, genieße die Zeit die du für dich nutzen kannst. Es kommen auch wieder andere Zeiten!
     
  7. AW: Schläft Finn zu viel?

    Na das beruhigt mich jetzt wirklich! ;-) Man macht sich wirklich so viele Gedanken, aber selbst das denke ich ist normal aus Mama ;-)

    Gut, dann werde ich diese Zeit genießen ;-)

    Ich danke Euch!:herzig: :herzig:
     
  8. Cathleen

    Cathleen Familienmitglied

    Registriert seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.067
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei DD
    AW: Schläft Finn zu viel?

    Also Jonah ist ja fast genauso alt. Er hat seinen festen Rhythmus schon seit zwei Monaten oder so. Also fast genau wie bei dir 20 Uhr Bett, bis ca 6.30/7.00 Uhr dannv on 8.30 - 11 nochmal und nochmal von 13.30 bis 15 Uhr.

    LG Cathy :blume:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...