Sauger zu klein für abendlichen Milchbrei

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von amelie, 10. März 2004.

  1. In meinem Säuglingskochbuch habe ich gelesen, dass man ab dem 5 Monat abends zusammen mit der Folgemilch Reisbrei füttern kann.
    Ich habe es wie auf der Packung steht zubereitet: Folgemilch wie immer mischen + 6 Löffel Reisflocken.
    Wir haben das Aventsystem und der größte Sauger ist der dreier. Der Brei geht jedenfalls nicht dadurch.
    Wie soll ich es jetzt machen?
     
  2. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.768
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    Löffeln!

    Brei sollte man nicht mit der Flasche füttern! Schau dich mal auf Utes Seiten um, dort steht, warum nicht!
     
  3. Hm, das dachte ich mir auch, aber in meinem Kochbuch stand, dass dieser erste Brei, den man gerade abends gibt, nicht gelöffelt werden soll, da es den Kleinen abends sonst zu anstrengend wird.
    Nichts gegen Anstrengung, ist ja auch wichtig. Aber wenn es abends zu anstrengend wird, kommt sie nachts. Amelie schläft seit dem 3. Monat durch.
    Was meint Ihr?
     
  4. Alley

    Alley Miss Ellie

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    9.144
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    :jaja: Löffeln!

    Darum:
    Milchbrei gehört NICHT in die Flasche, denn die Breiverdauung beginnt mit dem Einspeicheln bereits im Mund des Kindes. Amylase, das Verdauungsenzym aus dem Speichel, daut bereits Getreidebestandteile im Mund an. Dieser Schritt wird durch die Breiflasche komplett übergangen - die Folgen reichen von unmäßigem Essen (das Baby merkt nicht mehr wenn es satt ist), viel zu früher Beginn weil Breiflasche bequem, bis hin zu Bauchschmerzen in der Nacht. All dies gilt es zu verhindern.

    Nachzulesen hier:
    http://www.babyernaehrung.de/milch_getreide.htm

    Gib ihr den Brei etwas früher, als normalerweise die Flasch, dann ist sie nicht so müde.
    Du kannst ihr nachher noch eine Flasche geben. Das spielt sich ein, wenn für sie das löffeln nicht mehr so anstrengend ist!

    Lieben Gruß
    Sabine
     
  5. super vielen Dank!! :bravo:
     
  6. Hallo Amelie,

    ich habe auch In die Abendflasche Reisflocken mit rein gemacht und dafür ein Breisauger genommen.
    Meine Kleine hat supergut und superlange durch geschlafen.
    Ich habe allerdings die ganz normalen Nuk Flaschen...

    Damals als sie nur die Flasche bekommen hatte,hat sie immer für eine pulle über eine halbe stunde gebrauch,meine hebamme sagte mir ich solle das loch ein bisschen größer machen,ich hab dann eine Hautschere genommen und ganz vortichtig ein millimeter aufgeschnitten....Dann brauchte sie nur noch 15 Minuten *freu*

    Liebe grüße nicole
     
  7. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    Hallo,
    Daß und warum man keinen Brei aus der Flasche füttern soll und auch, daß eine etwas ehere Mahlzeit abends eben doch nicht zu anstrengend ist, hast Du ja schon gelesen. Manipulationen am Sauger aber können nicht nur Bauchschmerzen o.ä. machen, sondern können lebensgefährlich sein. Die Löcher oder Schlitze in den Saugern werden mit speziellen Verfahren hergestellt, die daüfr sorgen, daß das Material an diesen Stellen nicht weiter reißen kann o.ä., das kann aber passieren, wenn man selbst mit Schere, Messer oder heißer Nadel an den Sauger geht.
    Von Avent gibt es einen variablen Sauger, der einen Schlitz hat, durch den je nach Stellung auch sämigere Milchen gut fließen. Schau mal nach unter www.avent.de, dort natürlich die deutsche Seite und dann den Produktkatalog, dort sind bei den Flaschen und Saugern auch diese beschrieben.
    Liebe Grüße, Anke
     
  8. Hallo Anke, ich habe diese variablen Sauger,...ist trotzdem zu eng.
    Ich werde es mit Löffeln versuchen.
    Vielen Dank
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. ab wann die dreier Sauger von avent

    ,
  2. reisflocken gehen nicht durch sauger

    ,
  3. mam milchbrei sauger

Die Seite wird geladen...