Sanostol sinnvoll??

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Nats, 22. März 2007.

  1. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo zusammen,

    Laura und Nike sind ja öfter mal angeschlagen und erkältet. Beide essen immer in Schüben. Mal gut mal weniger gut.
    Jetzt weiß ich, das wir damals immer Sanostol bekommen haben. Gleichzeitig hab ich aber auch gelesen, das zuviel Vitamine auch nicht gut sind und man eigentlich auf Nahrungergänzungsmittel verzichten soll.

    Wie seht ihr das? Ist Sanostol sinnvoll? Ich muß dazu sagen, das beide nicht gerne bzw. oft Obst essen.

    LG
     
  2. lena_2312

    lena_2312 Fotoholic

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    21.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Burgstädt
    AW: Sanostol sinnvoll??

    Hallo Natascha,

    Lena bekommt das auch seit September (zuckerfrei) und war eigentlich begeistert. Da sich ihr Allgemeinbefinden steigerte. In den letzten 2 Monaten hab ich bissl daran gezweifelt, dass es was bringt.... aber gegen Virenschleudern nützen Vitamina auch wenig. Sie wird so wenigstens mit allen Vitaminen versorgt, die sie braucht.

    Tipp: kaufe es bei DM dort ist es fast 3€ billiger als ind en Apotheken!!!!

    LG Uta
     
  3. Zaza

    Zaza Miss Velo High Heels

    Registriert seit:
    27. November 2003
    Beiträge:
    7.283
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schweiz
    Homepage:
    AW: Sanostol sinnvoll??

    An das Zeug erinnere ich mich noch gut aus der eigenen Kindheit. Gern habe ich es nicht genommen.

    Magst Du mal den Kinderarzt fragen? Was meint der?

    Zaza
     
  4. AVE

    AVE Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    3.444
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Sanostol sinnvoll??

    Cecilia bekommt ab und an Sanostol bei meiner Mama, manchmal nehme ich selber auch ein Löffelchen. Das schmeckt sooooo lecker ! Ob es wirklich was nützt, weiß ich nicht. Cecilia ist trotzdem immer mal wieder erkältet und das läßt sich wahrscheinlich auch nicht mit Sanostol verhindern !
     
  5. sonnenblume06

    sonnenblume06 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    2.899
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Würselen
    AW: Sanostol sinnvoll??

    zum Aufbau der Bwehr würde ich wahrscheinlich besser Actimel nehmen.

    Aber ich kann zu Sanostol nicht viel sagen.

    Wenn ihr das näxte Mal beim KiA seid, frag doch einfach mal nach.
     
  6. Summersky

    Summersky Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    27. Februar 2007
    Beiträge:
    1.612
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: Sanostol sinnvoll??

    Unsere Maus bekommt auch Sanostol gerade jetzt in den
    Wintermonaten, bei ihr hatt es wirklich geholfen
    sie ist nicht mehr so oft erkältet.
    Sie bekommt allerdings Sanostol mit Eisenzusatz weil sie
    leichten eisenmangel hatt (leider von mir geerbt)
    und seid dem sie es bekommt ist sie nicht mehr so blass und
    fühlt sich meiner meinung nach auch besser.
    Wenn du unsicher bist einfach dein KIA fragen.
    Lg Summersky
     
  7. Hobi1978

    Hobi1978 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. Juni 2003
    Beiträge:
    5.390
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Neuhof Kreis FD
    AW: Sanostol sinnvoll??

    Von Vitamin halte ich nix und auch der Kia und die in der Apotheke hatten mir abgeraten.

    Robin trinkt aber nun schon seit ca. 3-4 Monaten regelmäßig ein Actimel (oder ähnliches aus dem Aldi) und ich fide das er schon fiter ist, er hat zwar auch seinen Husten (schon seit August) und auch ma ne Schnupfennase aber richtig umgehauen und Fieber das gibt es schon länger nichtmehr.

    Es wurde uns in der kur von der Ärztin empfohlen diese hat auch gesagt das es egal ist ob Marke oder NoName. Auch bei Kleineren (klara was damals 1 jahr) hat sie es zur Darmsanierung nach AB usw. empfohlen aber dann nur ein Schlückchen und nicht dei ganze Flasche.

    LG Kerstin
     
  8. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Sanostol sinnvoll??

    Danke für eure Meinungen. Ich werde auf jeden Fall mal den Doc fragen. Aber ich komm erst wieder in 3-4 Wochen dahin ;-)

    LG
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. sanostol sinnvoll

Die Seite wird geladen...