Rückenschmerzen Hilfe

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von AlexLiLa, 18. September 2004.

  1. AlexLiLa

    AlexLiLa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    6.933
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    Ich baue jetzt sehr auf Eure Hilfe. Ich habe wahnsinnige Rückenschmerzen udn Verspannung im Schulterblattbereich. Am Dienstag mußte ich deswegen schon zum einrencken aber heute ist es wiedergekommen. Ich kann mich vor Schmerzen kaum bewegen.

    SO nun meine Farge kann ich dort auch was homöopathisches machen?

    Ich hatte so hammertabletten vom Arzt bekommen sie aber wegend er heftigen NEbenwirkungen :o nicht genommen.


    Danke Alex
     
  2. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Hallo Alex,

    leg dich in die heiße Badewanne und pack dir danach ein warmes (kräuter?) Kissen in den Bereich. Du hast doch auch Bennybären - oder? Dann pack da einen drauf.

    Mir halfen einst Rhus tox. D 30 Globuli bei meinen Schulterbeschwerden. Hatte allerdings eine mächtige Verschlimmerung nach der ersten Gabe. Danach wurde es spürbar besser.

    Und überleg dir was dir genau auf der Schulter lastet im Moment, welche Problem trägst du aktuell mit dir rum. Hole es dir gedanklich bewusst her und schicke es von der Schulter. Schulterschmerzen sind oft psyhcische Belastungsschmerzen.

    Gute Besserung wünscht
    Ute
     
  3. christine

    christine Weltreisende

    Registriert seit:
    6. Juni 2002
    Beiträge:
    8.775
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    stuttgart
    Hallo Alex!

    Ich kenn das zu gut, bin auch schon oft in der Lage gewesen. Aber ich nehm dann diese Tabletten, Nebenwirkungen hab ich keine gehabt. Der Magen reagiert in der Regel nicht auf ein paar Tabletten, und wenn es sogar Retardtabletten oder Kapseln sind, dann erst recht nicht.

    Überleg es Dir doch noch!

    Gute Besserung

    Christine
     
  4. cloudybob

    cloudybob Ich bin ich :)

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Herzen des Saarlandes ;-)
    Homepage:
    Moensch Alex,

    was Ute schreibt, kann ich nur unterschreiben, Rhus tox ist :prima:

    Ich wuensch' Dir gute Besserung und v.a. Entspannung (auch vom Alltag)

    Liebe Gruesse,
    Claudi, auch rueckenschmerzengeplagt
     
  5. AlexLiLa

    AlexLiLa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    6.933
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    Ich habe auch oft Rückenschmerzen aber niiiie sooo stark.

    Die Tabletten haben starken Nebenwirkungen im Herzbereich und da bin ich total empfindlich da ich eh schon ständig unter Herzrythmusstörungen leide.


    Danke Euch Alex
     
  6. Conny

    Conny Mrs. Snape

    Registriert seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    14.460
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Oberpfalz / Bayern
    Also im Akutfall würde ich es wirklich mit normalen Schmerztabletten versuchen (Paracetamol 2 Tabl. - also 1000 mg auf einmal). Was mir bei solchen Schmerzen immer gut hilft, allerdings ein bisschen dauert bis die Wirkung einsetzt, sind Voltaren Retard Tabletten (jedenfalls mit Diclofenac-Natrium drinne) und auch Einreibung mit selbiger Salbe.

    LG Conny
     
  7. Bruni

    Bruni Wichtel Moderatorin

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.386
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    St.Leon-Rot
    Alex, dann mach was Ute dir schreibt, glaub dran, das hilft. :jaja: :jaja: :jaja:

    Gute Besserung.

    Grüßle Bruni
     
  8. AlexLiLa

    AlexLiLa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    6.933
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    Ich hatte heute den ganzen tag ein Votaren Pflaster drauf. Aber besser ist es nicht.

    Die Tabletten waren Diclo KD 50 mit Diclofenac-Natrium 50 mg. :-?


    Ja ich versuche es aber Badewanne komme ich wohl nicht wider raus. :o

    Schmerzende Grüße Alex
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...