Rückblick

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Ignatia, 6. Dezember 2005.

  1. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Irgendwie habe ich heute abend wohl einen sentimentalen, ich weiss auch nicht.
    Ich sass hier eben und mir gingen die letzten monate mit Nico durch den Kopf.

    Was alles gewesen ist.
    Seine Blähungen, Nahrungsunverträglichkeiten
    Schreistunden
    das ewige getragen werden.
    keinerleri Ess und Schlafrythmus
    oft nur mit wippen zu beruhigen
    kein Kinderwagen fahren wollen

    Und nun?

    Das schlimmste haben wir geschafft :bravo:

    Er hat keine Darmprobleme mehr
    schreit nicht mehr den ganzen Tag.
    Ich muss ihn nicht mehr ständig rumtragen.
    Wir können raus gehen wenn er auch wach ist da er nun Wagen fährt.
    wir wissen wann er isst und wann er schläft
    wir müssen abends nicht mehr stundenlang wippen um ihn zu beruhigen

    Ok, einschlafprobleme haben wir immer noch ;) Aber man kann ja nicht alles auf einmal haben

    Ich muss sagen, ich bin stolz auf mich.
    jetzt im nachhinein weiss ich echt nicht wie ich manches geschafft habe.
    Aber irgendwie geht es in solch einer Situation weiter. Ich sagte mir immer, es kann nur besser werden.
    langsam wird es das. Ok Ausnahmen wie heute gibt es immer noch :nix: aber die hat wohl jedes Kind wenn es was neues erlernt!

    Ich danke euch allen das ihr mir immer geholfen habt, das ihr mir zugehört habt, das ich euch auf die Nerven gehen durfte.
    Das ihr mich in den Arm genommen habt und gesagt habt das es besser werden wird!

    Mein Schwiegervater meinte eben zu mir, das er vollen Respekt hat. Er wäre lange weggelaufen meint er!

    Also in einem Wort:

    DANKE!!!!

    LG Sandra
     
  2. Melanie

    Melanie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. April 2004
    Beiträge:
    5.314
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wesel
    AW: Rückblick

    Super , das ist ja schön .Wir hatten auch solche Zeiten .Vivien war kein einfaches Baby. Ich war auch stolz auf mich als alles so langsam besser wurde und weniger anstrengend. Ich finde du kannst Stolz sein :jaja: Liebe Grüße :blume:melanie
     
  3. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Rückblick

    Danke, wann wurde es bei euch besser?
    Nico hat im MOment die: Ich will getragen werden Phase. Aber die hatte Jul in dem Alter auch.
    Es ist zwar wieder recht anstrengend zur Zeit, aber alles wie das für das Alter gehört. Wir wollen halt nicht auf der Decke leigen sondern oben sien und gucken was mama macht etc.

    LG Sandra
     
  4. Melanie

    Melanie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. April 2004
    Beiträge:
    5.314
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wesel
    AW: Rückblick

    wann es besser wurde ? Hm , überlegen . Das war so als Vivien 5 Monate alt war. Sie schlief durch von 20.00hr abends bis Morgens um 6.30 Uhr oder 7 Uhr. War tagsüber viel entspannter und schrie nicht mehr so oft . Die Blähungen wurden immer weniger und das machte vieles leichter. Gruß:blume:melanie
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...