rotweinschalotten und pasta

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von emluro, 7. März 2005.

  1. emluro

    emluro abtrünniger bücherwurm

    Registriert seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    10.692
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wo es schön ist
    hier duftet das ganze haus....

    heute gibt es :

    rotweinschalotten und spagetti dazu ;-)


    250 g Schalotten (gewöhnliche Zwiebeln tun's auch)
    1/8 l trockener Rotwein
    600 g Tomaten
    Butter oder Olivenöl
    Salz
    Pfeffer
    1 EL Petersilie
    evt. etwas Schafs-Hartkäse

    Die Spaghetti in Salzwasser bissfest garen.

    Die Schalotten fein hacken und mit Butter oder Olivenöl andünsten. Rotwein angießen und auf ca. 1/3 einkochen lassen.

    Währenddessen die Tomaten überbrühen, häuten, entkernen und in Würfeln schneiden, dann zu den Rotwein-Schalotten geben und mitschmoren, bis die Flüssigkeit vollkommen aufgenommen ist.

    Mit Salz und Pfeffer abschmecken, Petersilie darüberstreuen und nach Belieben vor dem Servieren Käse darüberhobeln.

    das duftet so schön :)


    und sieht auch sehr lecker aus ;-)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...