Rotkohl etwas pfeffrig-Hilfe

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Familienbande72, 26. Dezember 2006.

  1. hallo,

    unser rotkohl ist etwas verpfeffert.

    gibt es einen tip, wie ich das wieder rausbekomme?

    danke

    alles liebe kristin
     
  2. black_bird

    black_bird Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    21. November 2003
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Rotkohl etwas pfeffrig-Hilfe

    Sorry, aber gegen Pfeffer weiss ich auch nix.
    Bei Salz hätt ich gesagt schmeiss ne kartoffel mit rein und lass die mitkochen.

    Hast du noch rotkohl da? dann versuch doch ihn zu verlängern....
    Vielleicht vertut sich dann der pfeffer...

    Lg
    Sandra
     
  3. christine

    christine Weltreisende

    Registriert seit:
    6. Juni 2002
    Beiträge:
    8.775
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    stuttgart
    AW: Rotkohl etwas pfeffrig-Hilfe

    Hallo!

    Ich würde bei anderen Gerichten Sahne oder Milch hinzufügen, aber bei Rotkohl weiß ich auch nicht, das kommt glaub nicht so gut....vielleicht die Soße verdünnen mit Brühe (viel Brühe), etwas abgießen und neu würzen....

    christine
     
  4. AW: Rotkohl etwas pfeffrig-Hilfe

    also ich hab kein rotkohl mehr da, hab ja schon 2 gläser gemacht

    ich habe jetzt mal etwas honig mit rein gemacht und eine kartoffel mit reingelegt

    vielleicht zieht es ja doch etwas raus

    also sollte ich nachher etwas mehr zu trinken auf den tisch stellen *gg*

    alles liebe kristin
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. rotkohl verpfeffert hilfe

    ,
  2. rotkraut zu pfeffrig

Die Seite wird geladen...