Rosmarinschmorbraten mit Steinpilzsauce

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von black_bird, 21. Dezember 2005.

  1. black_bird

    black_bird Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    21. November 2003
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Ihr lieben...

    Ich will euch nicht vorenthalten was es bei uns am Heilig abend gibt...

    Zutaten für 4-6 Portionen

    30gr. getrocknete Steinpilze----vor dem Einweichen kleinschneiden
    1,5kg Rinderfleisch
    6tl. Rosmarin getr.
    2 Eßl. Öl
    50 gr. Butter oder Margarine, Salz, Pfeffer aus der Mühle
    1/8 l. Rotwein
    1 große Zwiebel
    1 Becher süße Sahne

    Pilze in 1/4 l. warmes Wasser einweichen. Fleisch ringsum 2-3 cm tief einschneiden3cm lang in abständen und mit Rosmarin spicken.
    Öl und Butter erhitzen, Fleisch scharf anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, mit Rotwein ablöschen, Zwiebel feinhacken und dazu geben. Nach 30 min. Garzeit die Pilze mit der flüssigkeit zugeben.

    Schmorzeit ca. 1 3/4 Std.

    Mit Sahne den Bratenfond lösen und etwas einkochen lassen.

    Guten apettit....

    Lg
    Sandra
     
  2. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.769
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    AW: Rosmarinschmorbraten mit Steinpilzsauce

    Mmmmh, dass hört sich guuuut an! *malmerkenmuss*
     
  3. black_bird

    black_bird Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    21. November 2003
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Rosmarinschmorbraten mit Steinpilzsauce

    Susa das hört sich nicht nur gut an, sondern das ist sehr sehr lecker.....
    Das Rezept hab ich von meiner Schwiema bekommen, sie macht es nur einmal im Jahr und das ist am Heilig abend....Ich freu mich schon wie Bolle drauf....

    Lg
    Sandra
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...