Ronja 06.07.2006

Dieses Thema im Forum "Geburtsberichte" wurde erstellt von anniroc, 12. Juli 2006.

  1. Hallo, ich werde mich mal an unseren doch recht kurzen Geburtsberícht machen.

    Also als wir gegen 23 Uhr ins Bettt gingen war alles normal und ich bin schnell eingeschlafen.

    Um 00.45 wurde ich von Wehen geweckt und der Blich auf die Uhr zeigte alle 4 Minuten regelmäßig. also hab ich Uwe um 1 Uhr mit den Worten "Ruf mal deine Eltern an!" geweckt. Oder es zumindest versucht. Als der Herr endlich begriffen hatte was los war ist er dann auch zum Telefon gewankt :umfall: .

    Ich hab mich angezogen und auf einmal fand ich die Schmerzen nicht mehr ganz so schlimm. Aber na ja mal lieber fertig machen. Irgendwie war ich mir immer noch nicht so sicher, ob es nicht doch falscher Alarm ist :ochne: . Na ja aber wo die Schwiegis schon unterwegs waren, also noch ein paar Zettel geschrieben, was wo liegt .............

    Dann wurde es wieder schlimmer, wieder alle 4 Minuten, also nichts wie ins Auto, mit schlechtem Gefühl, weil die Schwiegis noch ca 10 Mintuten brauchen würden, aber Jasmin schlief fest.

    Um 1:45 waren wir im KH; dort erstmal ans CTG und der Blick der Hebamme "Oh, das geht schnell, der Muttermund ist schon auf 6 cm :entsetzt: .

    Uwe brachte schnell das Auto auf den Parkplatz, die HEbamme nervte mit Formalitäten, die eigentlich vorher fertig waren :bruddel: .

    Als Uwe wieder da war, platzte die Fruchtblase und ich wollte umbedingt aufstehen und in den Kreißsaal.

    Die hebamme saß immer noch vor ihren Formalitäten und informierte noch einen Arzt und die Bereitschafts Hebammme, weil noch zwei andere Frauen da waren, Gewitterwetter halt ;) .

    Uwe sagte dann mit Nachdruck das ich rüber wollte und so schleppte ich mich über den Flur.

    Im Kreißsaal blieb ich erstmal am Bett stehen. Als der Kopf so stark drückte hab ich mich afs Bett gekniet und wenige Wehen später war der Kopf auch schon da. Uns um 2.35 Uhr reichte man mir einen süßen kleinen Knuddel nach vorne. Uwe schnitt dann noch die NAbelschnur durch, während ich mich hinlegen durfte.

    Dann durfte erstmal gekuschelt werden :herz: .

    Diesmal war nicht mal was gerissen, alles prima .............

    Vom stillen hielt Ronja allerdings noch nichts. Also wurde erst gewogen (3820g) und gemessen (53cm KU 34cm) und angzogen.

    Dann durften wir in einen extra Raum und kuscheln. Zwischendurch teilte man mir mit das auf der Station kein Zimmer frei war und ich auf die Onkologie sollte.

    Darauf hatte ich so gar keine Lust, also haben wir um 5.30 gesagt das wir alle nach HAuse gehen.

    Um 8:30 ließ man uns dann nach Kinderarzt und Formalitäten endlich gehen.

    Jasmin wußte zwar das Papa mit Brötchen nach Hause kommt, aber nicht das ich mit Ronja auch schon dabei bin.

    Und diese Augen, werde ich nie vergessen als die Tür aufging ............. :herz: ........... Sie drückte und knuddelte mich und ging dann ganz langsam zum Maxi Cosi und schaute rein und sagte "Hallo, kleine Ronja" :herz:

    Es war so schön. Wir haben dann noch mit den Schwiegis gefrühstückt, bis Jasmin einfiel das sie gar nicht im Kiga entschuldigt ist (typisch mein pflichtbewußtes Kind :umfall: ) Also meinte sie sie läuft mal schnell rüber und sagt Bescheid .............

    Ich hab ihre dann noch Ronjas Babypss mitgegebn und Schwiegermutter bot an mitzugehen und so stapfte sie um 10.30 zum Kiga. Schwiegermutter kam alleine zurück, weil Jasmin allen genau berichten wollte.

    So jetzt icst es doch noch lang geworden und Ronjas drei Stunden sind wieder rum, sie meldert grad Hunger an.

    Bis bald Corinna
     
  2. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: Ronja 06.07.2006

    Oh - das ist richtig schöööööööööööööön :jaja:
     
  3. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    AW: Ronja 06.07.2006

    Traumhaft, mehr fällt mir dazu gerade nicht ein :herz:
    Doch, mir fällt etwas ein ;-) Ich war genauso schnell in den Armen meiner Mutter und wurde auch am 06.07. geboren :)

    :winke:
     
  4. emluro

    emluro abtrünniger bücherwurm

    Registriert seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    10.692
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wo es schön ist
    AW: Ronja 06.07.2006

    wundervoll :)

    echt.


    ich liebe geburtsberichte.



    :herz: :herz: :herz: :herz:
     
  5. Jano

    Jano Engel auf Erden

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.141
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Köln
    AW: Ronja 06.07.2006

    wunderbar! (bis auf den nervigen KH-Ablauf)
     
  6. Sfanie

    Sfanie Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Ronja 06.07.2006

    Wunderbar. Mehr sag ich nicht.:winke:
     
  7. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.856
    Zustimmungen:
    193
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: Ronja 06.07.2006

    Oh, neid so eine schnelle Geburt hätte ich auch aml gerne!

    Und bei "Hallo, kleine Ronja" kamen mir die Tränen :herz:

    Alles Gute Euch Vieren,
    Su
     
  8. belladonna

    belladonna Tolle Kirsche

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    7.751
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Friedberg
    AW: Ronja 06.07.2006

    Das ist ja wirklich zum Dahinschmelzen! :)

    Da hattest Du Dir solche Sorgen gemacht vorher und dann ging doch alles ganz wunderbar... und Deine Mutter hat Ronja schön außen vor gelassen! :)

    LG, Bella :blume:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...