rohes gemüse

Dieses Thema im Forum "Ernährung ab dem 1. Geburtstag ins Kleinkindalter" wurde erstellt von Simone Engels, 27. Juli 2002.

  1. hallo ute und ihr anderen mamis :winke:

    meine mutter hat mir eben frisches gemüse aus dem garten mitgegeben *schleck*, das ich gerade "verarbeite"... :koch:
    sie hat mir allerdings soviele kohlrabis mitgegeben, daß ich garnicht weiß wohin damit :-D kann ich finn die kohlrabi auch roh geben, quasi als kleinen imbiss zwischendurch?

    danke schonmal vorab für die antwort!!!! :bravo:
     
  2. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Probiers aus :koch: die Backenzähne blitzen doch schon ... und Kohlrabi als Rohkost ist superlecker - ansonsten, schälen, schneiden, blanchieren und sofort einfrieren ... dann hast Du super Gemüse für spontane Kohlrabi-Mzen :jaja:

    :winke: Ute
     
  3. Hallo Simone,

    ich habe Celina auch schon mal Kohlrabi roh gegeben, aber nur ganz klein geschnitten, da sie sich einmal verschluckt hat :(

    Ich würds einfach ausprobieren.

    Gruß

    Michaela
     
  4. hallo ihr zwei,

    stimmt, probieren geht über studieren :-D

    nicht nur die backenzähne blitzen, auch die oberen eckzähne sind durch :zahn: und das völlig problemlos :bravo:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...