Riesenschreck!

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Blatthaar, 4. April 2006.

  1. Blatthaar

    Blatthaar Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    10. Juli 2002
    Beiträge:
    1.489
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Senftenberg
    Homepage:
    Hi!

    Mein kleiner Pfirsich durfte wieder einmal am WE in Papas Bett schlafen, dann am nächsten Morgen ein Riesenschreck. Lieschen hatte über Nacht eine Blutblase bekommen, die sich unten fast der ganzen Zehenreihe ausbreitete. Lieschen brüllte vor Schmerzen. Wir schnappten Lieschen sofort und sind mit ihr nach Lauchhammer. Dort wurde Lieschen erst einmal die Blase los und bekam desinfiziertes Zeug auf die Wunde. Lieschen hatte sich was eingelatscht ( und ich sage dir immer: laß die Hausschuhe an! ) und da hatte sich alles entzündet. Nun geht es jeden Tag zur Kiä und mein kleiner Pfirsich bekommt dann einen neuen Verband.
    Im Wartezimmer war übrigens eine junge Mutter, die sich, nach meiner Meinung, lieber einen Hund anschaffen sollte. Das Kleinkind durfte nicht spielen, die Mutter knurrte das Kind auch an. Der Zufall war, wir Beide sind im Vorbereitungsraum, da ging das ruppige Verhalten weiter. So wie ich bin, gebe ich Püppi drollige Namen ( momentan Pfirsich oder Pfirsichköpfchen ) und schäkere mit ihr, da war die Mutter auf einmal ganz still hinter mir. Mit dem Wickeln schien die Mutter auch nicht ernst zu nehmen, es war beim Kind unten alles rot und sie bekam auch von der Schwester einen Rüffel.
     
  2. Bienski

    Bienski die Tante aus dem Busch

    Registriert seit:
    22. März 2002
    Beiträge:
    5.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Riesenschreck!

    Aber genau! :cool: :)
    Zum Glueck habt Ihr es gut ueberstanden! ...tat bestimmt weh...

    :winke:
    Sabine
    :tippen:
     
  3. Blatthaar

    Blatthaar Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    10. Juli 2002
    Beiträge:
    1.489
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Senftenberg
    Homepage:
    AW: Riesenschreck!

    Ab heute ist Lieschen endlich gesund und geht wieder in die Kita! Ich bin sogar etwas froh darüber, denn Lieschen war in den ersten Tagen zu einem richtigen mäkeligem Ekelpaket mutiert.
     
  4. Antonia´s Mama

    Antonia´s Mama Mrs. Doolittle

    Registriert seit:
    30. März 2005
    Beiträge:
    5.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Riesenschreck!

    ich finde es immer schön zu lesen, wie du dein lieschen nennst.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...