Rezept für Eis?

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von Sonne3121, 7. Juni 2005.

  1. Hallo,

    hat jemand ein schönes, einfaches, schnelles, wenn möglich Zucker- und Kalorienarmes Eisrezept für mich (bin ja ganz anspruchslos)?

    Ich habe mir die Tchibo-Eisdinger gekauft, aber dummerweise keine Rezepte.

    Danke,

    LG Nele
     
  2. Zucker und Kalorienarm ??? Eis ? Hahaha....aber die sind doch für die Kinder, oder ?
    darf da nicht ein wenig Zucker rein ?

    Ich habe ein Eisrezept, aber das ist absolut FETT. Kriegste also nicht. Ätsch.

    In diese Tchibodinger mache ich einfach mal püriertes Obst mit ein wenig Saft oder so....das schmeckt auch und Mathilda findet es toll, Hauptsache EIS.
     
  3. GEMEIIIIN :heul:

    ich dachte vielleicht an Joghurt oder sowas??

    Ich habe schon Tee eingefroren, aber das war Bäh.

    LG Nele
     
  4. emluro

    emluro abtrünniger bücherwurm

    Registriert seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    10.692
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wo es schön ist
    ich nehm für die dinger auch püriertes obst und saft.. oder auch gerne fruchstzwerge mit erdbeeren oder himbeeren gemixt..
     
  5. Hallo Nele,

    hast Du schon mal einen fettarmen Joghurt mit Früchten genommen, so machen wir das immer und es schmeckt einfach lecker. Viel Spaß beim Ausprobieren.

    LG Silke
     
  6. Ich mixe Reismilch mit püriertem Obst und friere es in den Dingern ein. Schmeckt allerdings etwas merkwürdig, das muss ich zugeben.:-?
     
  7. Reismilch ?? Hm...

    Ich finde pürierte Früchte echt noch am besten. Das ist dann eben ein Wassereis.
    Ja, Fruchtzwerge machen ja sogar damit Werbung, dass man sie auch einfrieren soll....leider hab ich was gegen diese Kühltruhennaschteile.

    Nele, ich gebe Dir auch das Rezept, aber das ist mit SAHNE. Schmeckt allerdings himmlisch lecker :) und ist variabel

    Liebe Grüße
     
  8. :habenwoll






    Joghurt mit pürierten Früchten - hmm hört sich auch gut an.
    Werd mal alles ausprobieren, die nächste Hitzeperiode kommt bestimmt.

    DANKE an euch alle!

    LG Nele
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...