reißt da was ein ?

Dieses Thema im Forum "Schlafprobleme" wurde erstellt von makay, 19. März 2005.

  1. Amanda wacht zur zeit ständig nachts auf......es ist unklar was oder ob sie was hat. Zähne können natürlich gerade immer ein Problem sein, aber sonst dürfte nichts sein was ihr Kummer bereitet.

    Nun bin ich natürlich müde und habe keine Lust, sie rumzutragen oder an ihrem Bett zu sitzen bis sie wieder eingeschlafen ist (ist auch so kalt im Schlafzimmer).
    Nehme ich sie zu mir ins Bett, so schläft sie sofort wieder ein, sogar ohne Schnuller.

    Da ist meine Annahme, dass sie nur zu Mama kuscheln möchte, ja wohl begründet, oder ?

    In unserem 1,40m Bett schlafe ich dann allerdings recht dürftig bis gar nicht und so bleibe ich meist wach und verfrachte sie wieder um nach einer weile. Aber letzte Nacht war das dreimal und das kann ja wohl nicht sein....

    reißt das was ein ? Soll ich sie lieber meckern lassen ?

    lg makay
     
  2. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.334
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    Linnea hatte auch so eine Phase, in der sie die zweite Hälfte der Nacht bei uns verbracht hat. Wir haben 1,50, also 10 cm mehr Platz :). Die Phase dauerte lang an, aber mittlerweile schläft sie wieder die ganze Nacht in ihrem Bett, allerdings als Nachwirkung dieser Phase immer noch in unserem Schlafzimmer.
    Ich würd sie einfach kuscheln lassen. Ich habe es sehr genossen, kann allerdings mit ihr im Bett auch gut schlafen.
    Lulu
     
  3. Lulu, warum schläft sie denn wieder in ihrem Bett ? Weil sie einfach wieder durchschläft ?

    Ich finde das auch sehr schön, wenn sie so neben mir liegt, aber es hat natürlich den haken, dass ich dann sehr schlecht schlafe. Grund dafür ist u.a. auch mein Mann, der einen sehr tiefen Schlaf hat und es auch nicht merkt, wenn sein tonnenschwerer Arm mal auf meinem hals liegt oder so....und da habe ich einfach Angst, dass er auf Amanda liegt o.ä.
    Er findet ausserdem auch, dass die Kinder in ihr eigenes Bett gehören, morgens dürfen sie dann seinetwegen zum Kuscheln kommen, aber nachts bitteschön nicht.

    Na, ich warte mal ab. Entweder hört die Phase auch auf oder ich habe irgendwann wieder ein Schlafdefizit, das mich zu Erziehungstaten :) drängt.

    lg makay
     
  4. ich kann dir zwar nicht großartig weiterhelfen, aber bei uns siehts seit 2-3 wochen genauso aus. wir haben dazu auch nur ein 1,40er bett. thomas holt emma meistens und ich (thomas bestimmt auch) schlafe dann ab 4uhr spätestens halt auf dem brett weiter.

    ich hoffe und bete, dass diese phase baaald zu ende ist. bei mir macht sich das kantenschlafen nämlich schnell ich rücken- bzw. hüftschmerzen bemerkbar.
     
  5. Susala

    Susala Prinzessin auf der Palme

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    15.726
    Zustimmungen:
    56
    Punkte für Erfolge:
    48
    Redet sie, meckert sie, ruft sie oder weint sie? Marek ist ja viel jünger und ich damit für einen Tipp eher nicht geeignet, aber er redet manchmal nachts sehr laut, wenn er wach wird. Bei reden und erzählen, das etwas meckerig ist, stehen wir nicht auf. Wenn es eher Ruflaute sind oder weinen, würde ich hingehen.

    Was passiert, wenn Du sie tröstest und wieder gehst? Ich finde es trotz 1,40 Bett leichter Marek mit ins Bett zu nehmen als 1000mal zu ihm zu laufen.

    Liebe Grüße
    Susala
     
  6. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.334
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ich glaube, irgendwann wurde es uns zu viel. Wenn dann nämlich noch ein anderes Kind kommt - und Levin hat gerade eine Wanderphase :roll: - dann wird es zu eng. Außerdem hatte mich irgendein Thread in diesem Forum dazu motiviert das nächtliche Stillen abzustellen. Das hat dann mit kuscheln (oder flüchten zu Levin *kicher*) erstaunlich gut geklappt (richtigen Zeitpunkt erwischt!), und irgendwann schlief sie einfach wieder durch, im eigenen Bett.
    Lulu
     
  7. Isabelle

    Isabelle Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    22. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Köln
    Seit dieser "Phase" träume ich BIS HEUTE von einem 2 x 2 m Bett :nix: ;-)
     
  8. Mein Rat: Größeres Bett kaufen! :bissig:


    Es gibt auch solche Rausfallschutzgitter, die man ins Elternbett seitlich einhängen kann. Dann kann das Kind an der Seite schlafen, ohne rauszufallen.

    :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...