Reiserücktrittsversicherung ?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Bianca, 23. März 2010.

  1. Bianca

    Bianca Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    18.068
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    :winke:


    Meine Mutter muss am Donnerstag am Darm operiert werden.

    Am 12.4. wollten sie in Urlaub fliegen.

    Mein Vater findet die Bedingungen für die abgeschlossene Reiserücktrittsversicherung grad nicht. Storniert hat er schon unter Angabe des Grundes. Heute kam die Rechnung de Reiseveranstalters über 385 € (sind wohl 25 % vom Reisepreis) die zu zahlen wären.

    Ich finde das ja ziemlich hoch dafür dass ja ein dringender Grund, also die (nicht vorhersehbare) OP vorliegt. :verdutz:

    Ist das echt normal ? :umfall:
     
  2. AW: Reiserücktrittsversicherung ?

    Der zu zahlende Betrag hat nichts mit der Dringlichkeit oder Wichtigkeit des Urlaubsrücktrittes zu tun, sondern ist schlicht weg eine Staffelung, ab welchem Datum vor der geplanten Reise abgesagt wird. Und je näher der Rücktritt an dem Reisedatum liegt, desto höher der Preis!
     
  3. AW: Reiserücktrittsversicherung ?

    Ich hab gerade nachgeschaut, wäre es bei uns auch.

    :-( gemein oder?

    Katja
     
  4. Bianca

    Bianca Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    18.068
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Reiserücktrittsversicherung ?

    Danke für die Info Myriam. :)



    Scheint wohl echt normal zu sein, das war mir nicht bewusst dass die Kosten trotz Reiserücktrittsversicherung dann doch noch so hoch sind. Im Moment ist es zwar eher nebensächlich aber im ersten Moment dacht ich: Das kann doch nicht sein. :???:

    Sie hatten sich schon so gefreut, aber es kommen hoffentlich noch viele schöne Urlaube zu Zweit für meine Eltern in den nächsten Jahren. :)
     
  5. AW: Reiserücktrittsversicherung ?

    Ganz bestimmt!
     
  6. KeksKrümel

    KeksKrümel Queen of fucking everything

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    7.205
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Reiserücktrittsversicherung ?

    Wenn Ihr eine mit Selbstbeteiligung abgeschlossen habt dann kommt das mit dem Betrag von 25% gut hin. Es gibt aber auch welche wo der Versicherungsbertrag höher ist man aber bei nichtantritt der Reisen den vollen Reisepreis ohne Abzüge zurück bekommt.

    Gute Besserung an Deine Mama

    LG Sandra
     
  7. Bianca

    Bianca Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    18.068
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Reiserücktrittsversicherung ?

    Danke Sandra. :)


    Ja, dann war es wohl eine Versicherung mit Selbstbeteiligung.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...