Reicht es nicht mehr???

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Krümelchen, 21. März 2005.

  1. Krümelchen

    Krümelchen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    11.478
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf dem Land
    Hallo ihr,

    heute muss ich mal wieder was fragen. Lennart ist ja nun fast ein halbes Jahr alt und wirklich gut dabei (bei der letzten Wiegung waren es rund 8200 g). Na ja, seit Februar gehe ich arbeiten. Seitdem bekommt er dreimal die WOche mittags die Flasche. Zu Anfang meist mit Muttermilch, nun meistens Pre - NAhrung. Er findet die Flasche total klasse, hält sie schon selber und fiebert bei der Zubereitung schon mit. Ach ja, er wird noch nicht zugefüttert. Damit wollen wir erst am kommenden WE anfangen.

    Jetzt das Problem. Seit etwa einer Woche ist er an der Brust extrem unruhig. Er wendet sích ständig ab, spuckt die Brustwarze aus und saugt immer nur kurz. Gerade abends ist er nach dem Stillen immer unzufrieden. Nun geben wir immer schon mal ein bisschen Flasche nach dem Stillen, aber´ich weiß einfach nicht, woran es liegen kann. Mag er die Brust nicht mehr wegen Saugverwirrung oder kommt nicht mehr genug oder ist er einfach bereit zum Zufüttern. :-?

    Es könnte auch ein Entwicklungsschub sein oder das erste Zähnchen kündigt sich an.

    Ach ja, er trinkt NICHT häufiger als sonst. Wirkt einfach oft unzufrieden an der Brust: :-(

    Hilfesuchende Grüße

    Cathrin
     
  2. Krümelchen

    Krümelchen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    11.478
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf dem Land
    Bitte, ich brauche Hilfe!!!

    hochschups
     
  3. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Hallo Cathrin,

    für eine Saugverwirrung ist dein Lennart eigentlich schon zu alt. Vielleicht gehts mit der Flasche auch schneller, dass er was bekommt. Oder der Hunger ist tatsächlich so groß.

    Hast du schon hier http://www.babyernaehrung.de/entwicklung.htm gelesen? Wenn du bei deinem Spatz die beschriebenen Anzeichen wiederfindest, dann ist er garantiert bereit für das Löffeln.

    Wie sieht denn euer "Essens"-Plan so aus, falls ihr einen habt? Und vor allem, welche Mengen putzt Lennart so weg?

    :winke:
     
  4. Krümelchen

    Krümelchen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    11.478
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf dem Land
    Hallo Kathi,

    ja, die meisten Punkte treffen auf Lennart tatsächlich zu, bis auf die Häufigkeit der Mahlzeiten. Er trinkt nun eigentlich schon seit etwa 3 Wochen immer im gleichen Rhythmus:

    Morgens gegen halb acht die Brust (wieviel das ist, weiß ich nicht ;-) )

    gegen halb zwölf entweder Brust oder pre, dann etwa 210ml

    gegen halb vier Brust

    gegen halb sieben BRust und meistens hinterher noch mal etwa 50 - 80 ml Pre

    gegen halb elf brust

    Das wars. Wir haben vor etwa 3 Wochen mal mit Hilfe einer Paketwaage :nix: die wöchentliche Zunahme kontrolliert und die lag bei etwa 150 bis 200 ´g, also ganz normal.

    Er ist ganz gierig auf unser Essen und verfolgt jeden Bissen und jeden Schluck, den man zu sich nimmt gaaaaaanz genau!!!

    Liebe Grüße

    Cathrin
     
  5. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    hallo cathrin,

    behalte die gewichtsentwicklung ruhig im auge.
    bisher war sie ja anscheinend prima.... sie sollte aber jetzt nicht abrutschen.

    anfang 6. monat ist so der verflixte monat und wachstumsschub

    drumherum wird alles spannender als mamas brust, gleichzeitig besteht aber auch mehrbedarf.

    ich würde mit beikost anfangen.
    http://www.babyernaehrung.de/beikost_i.htm
    und ihn vielleicht häufiger anlegen - wenn er es möchte.

    liebe grüße
    kim
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...