Reicht die Essenmenge?

Dieses Thema im Forum "Ernährung ab dem 1. Geburtstag ins Kleinkindalter" wurde erstellt von skychen, 15. Januar 2006.

  1. Hallo an alle!

    Ich habe mich ja nun schon sehr lange nicht mehr im Ernährungsforum blicken lassen. Ging ja auch eigentlich ganz gut.

    Bis jetzt!

    Mir werden die Mengen, die Jocelyn im Moment ißt zu klein. Wollte mal fragen, was Eure Kinder im Alter von 16 Monaten so essen.

    Zum Frühstück ißt sie, wenn es gut läuft 1/2 Mischbrot mit Wurst + 1 Fruchtzwerg + 100 ml Vollmilch mit Kakaopulver.

    Zum Mittag KartoffelGemüseFleischFett mit uns mit oder auch mal ein Gläschen mit Nudeln oder Fisch ca. 150g + Obst aus dem Glas ca. 60g.

    Nachmittags 3/4 Waffel mit etwas Obst.

    Abends 1/2 Mischbrot mit Wurst (heute habe ich mal Nutella probiert, habe ich mich ja immer gegen gewehrt, läuft aber Gott sei Dank auch nicht besser)
    und 1 Monte + 100ml Vollmilch mit Kakaopulver.

    Ein 1/2 Mischbrot schafft sie nicht immer und wie gesagt, süß mag sie gar nicht. Bin ich auch ganz froh drum. Mit Käse in sämtlichen Variationen mag sie auch nicht. Deswegen bekommt sie Wurst: Tee- oder Leberwurst oder Salami ißt Jocelyn ganz gut.

    Nur reichen dies Minimengen auch?

    Sie macht ja einen zufriedenen Eindruck. Sie ist offensichtlich satt, denn auch den Nachtisch wie Fruchtzwerg und Monte mag sie nicht immer aufessen.


    Was mein Ihr dazu?

    Liebe Grüße Monique
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...