Ratlos... - Wieder daheim :-)

Dieses Thema im Forum "Schwanger wer noch?" wurde erstellt von Jenni, 2. November 2004.

  1. Jenni

    Jenni Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    3.217
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    :winke:

    Ich frag jetzt mal nach Euren Meinungen/Erfahrungen, bin grad etwas ratlos:
    Seit Sonntag schon habe ich sehr oft einen harten Bauch, und das dann auch relativ lange (teilweise halbe Stunde und länger) und unangenehm. Schmerzen habe ich keine. Dazu kommt noch ein Druck nach unten, gestern bin ich bald alle 10 Minuten zur Toilette weil ich das Gefühl hatte, die Blase wäre voll - war aber nie so.

    Vorhin war ich auf der Toilette und hatte beim Abwischen etwas blutigen Schleim am Papier 8O Bei der letzten VU war der Muttermund noch fest geschlossen und der Gebärmutterhals hatte eine Länge von 4,5 cm. Nachdem ich den blutigen Schleim bemerkt habe, hab ich mal getastet :oops: es ist wesentlich weniger als die 4,5 cm und der Kopf ist, wie soll ich sagen, sehr gut zu tasten.

    Was mach ich jetzt? Ich bin total unsicher und sitz hier allein mit Linus

    Ratlose Grüße
    Jenni
     
  2. Michi72

    Michi72 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    Hallo,

    ich weiß, du bist mit Kind alleine zuhause.Aber gibt es eine Möglichkeit, das du irgentwie in ein KH kommst?Wäre echt besser.
    Mehr kann ich dir leider nicht sagen.

    @all
    wohnt einer von euch in der Nähe und könnte helfen?

    Gruss
    Michi
     
  3. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Also ich würde auch sagen, das du am besten zum KH fährst oder einen Notarzt rufst. Ich hatte letztens im KH eine Bettnachbarin, die auch beinahe ihr Kind bekommen hätte, von 1 Mal wehen. Sowas kann echt schnell gehen. Hol dir auf jeden Fall Ärztliche Hilfe oder falls du eine Hebamme hast, dann wende dich bitte sofort an sie
     
  4. Jenni

    Jenni Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    3.217
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich hab grad im KH bzw. im Kreißsaal angerufen und die haben auch gleich gesagt, daß ich vorbei kommen soll. Meinen Mann hab ich GsD auch noch erreicht, er kommt so schnell wie möglich.

    Mensch, geht es mir grad besch... :heul:
     
  5. nici

    nici keiner Titel

    Registriert seit:
    2. März 2003
    Beiträge:
    10.434
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Jenni,

    kannst du nicht einen Krankentransport rufen und Linus mitnehmen, damit ihn dort wer abholt? Oder kann eine Nachbarin solange auf ihn aufpassen, bis jemand anderer kommt?

    Liebe Grüße und alles Gute
    Nicole
     
  6. Hallo Jenni

    Dass Du beim Tasten weniger als 4,5 cm gefühlt hast, finde ich normal da einen Teil des Mumu drinnen ist. Es gibt ja den äusseren Mumu und den inneren, das ergibt zusammen dann 4-4,5cm

    Aber ich würde auch nachschauen lassen, einfach sicherheitsahalber und wegen dem Blut. Hast Du keine Nachbarn die auf Dein Grosser aufpassen könnten ? oder eine Hebamme die nach Hause kommen würde ?

    Liebe Grüsse

    Rachel
     
  7. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    Oh je. Ich hoffe mal, dass es nix Schlimmes ist. :tröst:

    Liebe Grüße und alles Gute

    Conny
     
  8. Leo28.04.01

    Leo28.04.01 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    7.017
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Wünsche Dir alles Liebe und Gute und hoffe, Du kannst schnell ins Krankenhaus zum Nachschauen, besser ist besser!

    Viel Glück!!! Steffi
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...