Quasi-Taufe

Dieses Thema im Forum "Gedichte & Gedanken" wurde erstellt von cap2004, 15. Februar 2005.

  1. Hallo ihr Lieben,

    Paul wird an seinem ersten Geburtstag "Quazi-"getauft. D.h. er wird nicht kirchlich getauft, da sowohl wir als auch die Paten nicht in der Kirche sind. Wir sind zwar gläubig, aber nicht religiös.

    Nun bin ich auf der Suche nach einem schönen Spruch, der nicht alzu kirchlich ist.

    Habt ihr Ideen?

    Danke und liebe Grüße,
    Andrea
     
  2. Nemo

    Nemo nah am See

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    6.643
    Zustimmungen:
    210
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Quasi-Taufe

    Hallo Andrea,

    ich kann dir zwar nicht mit einem Spruch, aber einer etwas längeren Geschichte dienen. Mein Cousin hatte sie auf der Einladung zur Taufe seiner Tochter und ich fand es unheimlich niedlich:

    Es sagte einmal die kleine Hand zur großen Hand:

    "Du große Hand, ich brauche dich. Ich brauche dich, weil ich mich bei dir wohl fühle und bei dir sicher bin. Ich spüre dich, wenn ich wach werde und du dann bei mir bist. Ich spüre dich, wenn ich Hunger habe und du mir zu Essen gibst. Ich spüre dich, wenn ich mit dir spazieren gehe und du mir die Welt zeigst. Ich spüre dich, wenn ich Angst habe und traurig bin und du mich tröstest. Ich spüre dich, wenn ich müde bin und du mich trägst.

    Ich bitte dich, bleibe in meiner Nähe und halte mich !"

    Und es sagte die große Hand zur kleinen Hand:

    "Du, kleine Hand, ich brauche dich. Ich brauche dich, weil ich mich bei dir wohl fühle und dich lieb habe. Ich spüre dich, wenn ich mit dir spielen,lachen und toben kann. Ich spüre dich, wenn ich dir kleine Griffe zeigen kann, die du lernen willst. Ich spüre dich, wenn ich müde und traurig bin und du mich wieder froh machst.

    Ich bitte dich, bleibe in meiner Nähe und halte mich !"

    Vielleicht gefällt es Euch ja auch.

    Viele Grüße von
    Sandra und Matleena (11.10.2004)
     
  3. AW: Quasi-Taufe

    Hallo Sandra,

    eine wunderschöne Geschichte und sie paßt auch sehr gut auch auf uns.

    Danke,
    Andrea
     
  4. Nemo

    Nemo nah am See

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    6.643
    Zustimmungen:
    210
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Quasi-Taufe

    Hallo Andrea,

    gern geschehen. Schön, daß sie euch auch gefällt. Wir wünschen einen schönen ersten Geburtstag und eine schöne "Qasi" Taufe !

    Viele Grüße
    Sandra und Matleena
     
  5. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    AW: Quasi-Taufe

    Leider weiß ich keinen Spruch, finde aber die Geschichte von Sandra sehr schön! :jaja:

    ...übrigens hab ich grad "Ossi-Taufe" gelesen und dachte, was issn das jetzt schon wieder? :hä:

    :winke:
     
  6. AW: Quasi-Taufe

    *grinstübertulpinchen*

    Liebe Andrea: Ich finde das Lied "Sind so kleine Hände" auch sehr schön! Vielleicht daraus einen Abschnitt...

    Liebe Grüsse, Katja
     
  7. AW: Quasi-Taufe

    Hallo,

    @Tulpinchen: Eine Quasi-Taufe ist eine Taufe die nicht kirchlich abläuft. Wir sind beide und auch die Paten nicht in der Kriche, dennoch gläubig aber eben nicht religiös. Da wir aber für Paul Paten ernennen wollen, machen wir eben eine Quasi-Taufe. Würden wir nämlich keine Paten ernennen, dann würden sich unsere Familien zerfleischen (insbesondere Schwiegermama), wer auf Paul aufpasst, wenn mit uns was ist.

    @Paulchen: Ich kenne das Lied nicht. Hast Du vielleicht einen Link oder den Text? Oder ist das der wunderschöne Text von Sandra?

    Liebe Grüße,
    Andrea
     
  8. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    AW: Quasi-Taufe

    @ Andrea:
    Ich dachte mir, daß Du sowas mit "Quasi-Taufe" meinst.
    (Marlene wäre auch fast "quasi" getauft worden, hätten ihr Vater und ich uns nicht just in dieser Zeit getrennt.)
    Ich hab mich bloß beim Überfliegen des Themas verlesen.

    :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...