Pulsatilla

Dieses Thema im Forum "Apotheke" wurde erstellt von Florimond, 23. Januar 2005.

  1. Hallo!
    Mein Sohn hat einen starken schnupfen, und ich wollte ihm Pulsatilla geben. Wie viele Globuli wie oft am Tag kann ich ihm geben; und wie lange - wie viele Tage?
    LG, Dani
     
  2. AW: Pulsatilla

    Welche Potenz hast du?
    auf die kommt es nämlich an.

    Tati
     
  3. AW: Pulsatilla

    generell/pauschal bei Kindern würde ich sagen / habe ich mal gelesen:
    D3 + D6: täglich 2 - 3 mal 5 Globuli
    D12: täglich 1 Mal 5 Globuli
    D30 + C30: 1 Mal 3 Globuli (weitere Einnahme erst bei nachlassender Wirkung)

    Meine Hebamme meinte einmal: So viele Globuli, so alt das Kind ist. sprich: 3 Jahre - 3 Globuli

    Ich persönlich gebe D12 auch öfters, dafür aber 3 Globuli anstatt 5.

    Tabea bekam Pulsatilla C30 vom Kinderarzt wegen einer Mittelohrentzündung. Er meinte 1 Globuli am Tag.

    Arnica D6 gebe ich ganz nach Bedarf. Kann so weit gehen, dass ich halbstündlich 5 Globuli gebe.



    Fazit: Es ist sehr unterschiedlich, variiert von Krankheitsblid zu Krankheitsbild, ...


    Gruß Tati, was meinen andere "Globuli-Erfahrene"???
     
  4. Océanne

    Océanne Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.189
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Pulsatilla

    Hallo,

    Ja, die Potenz müsstest du noch sagen.

    Und dann die Frage, was für ein Schnupfen hat dein Sohn? Verstopft oder fließend? Im ersten Fall passt Pulsatilla, für den zweiten Fall gibt es Allium Cepa.

    Falls du die C30 hast, reicht eine Gabe von 1-2 Kügelchen. Man gibt ein Mittel solange bis eine Wirkung einsetzt.

    Solltest du noch stillen, kannst du ihm zusätzlich ein paar Tropfen MuMi in die Nase geben.

    Grüße

    Océanne
     
  5. AW: Pulsatilla

    Hallo!

    Danke erst mal fuer eure Antworten!!

    Ich habe die D6!
    Seine Nase ist TOTAL zu. Da hilft echt nichts mehr!! Auch Nasentropfen kommen da nur schwer durch! Ich werde langsam echt wahnsinnig! Das geht schon fast ´n monat so. Er hat auch schon AB hinter sich (und ich auch), aber hat nichts gebracht!:-( :-( :-( :-( :-(
    Jetzt hab ich halt endlich das Pulsatilla bekommen und hoffe das es was bringt!!
    LG, Dani
     
  6. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.334
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Pulsatilla

    Hm, bei Pulsatilla hast Du eigentlich einen Wechsel zwischen Rotznase und verstopfter Nase, und das was rauskommt ist eigentlich herrlich gelblich-gruen. Berichte doch mal, ob es geholfen hat. Ich wuerde 2-3 Globuli alle drei Stunden geben, wenn es nach einem Tag nicht besser ist/sich veraendert, dann war es nicht das richtige Mittel.
    Lulu
     
  7. AW: Pulsatilla

    Ja, genau so ist es!!! Wechsel zwischen Rotznase und verstopfter Nase und es kommt gruenzeug raus! Und das seit Wochen!
    Mal sehen ob´s was bringt!
    Dani + Dominik
     
  8. Océanne

    Océanne Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.189
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Pulsatilla

    Du kannst Pulsatilla ausprobieren. Allerdings wenn der Schnupfen schon so lange andauert, dann geh doch lieber mal zum KiÄ. Ist ja auch nicht schön, wenn er sich so lange mit dem rotzigen Schnupfen quälen muss.

    Grüße

    Océanne
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. pulsatilla c30

Die Seite wird geladen...