Pseudo_Krupp

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von MeRaNa, 7. November 2005.

  1. Hallo hatte ja schongeschrieben das meine Maus eine Erkältung hat doch leider ist aus dem bisschen husten Pseudo-Krupp geworden:bruddel:
    meine maus bekommt richtig schlecht luft er röchelt und bellt das ist echt schlimm kenn das zwar schon von meinem ersten sohn doch bei ihm fing er erst mit einem JAhr an*findichdoof*
    Hat noch jemand von euch erfahrungen mit pseudo-krupp
    tschuß
     
  2. BRITTA1982NRW

    BRITTA1982NRW Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    3.282
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Essen
    Huhu!
    Ich auch!
    Mein Sohn hate tseud das erste mal mit 8 Monaten!
    Echt schrecklich dies atmennot!
    Wünsche dir das es schnell vorbei geht!
     
  3. Michi72

    Michi72 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    Hallo,

    mein Sohn hatte es das erste mal mit 6 Monaten.Bei ihm half, sich ans offene Fenster zu stellen oder im Bad die Dusche heiß laufen zu lassen.Die Notfallzäpfchen brauchten wir nur einmal.

    Bei Fabienne hat es dieses jahr angefangen und es ist so heftig.Es hilft nicht ans offene Fenster stellen, keine heisse Dusche laufen lassen.Nix, nur die Zäpfchen.Ich kann es bei Fabienne minimieren, in dem ich in ihrem Zimmer keine Heizung anhabe und das Fenster auch nachts gekippt lasse.Nur lange kann ich das wohl auch nicht mehr machen, irgentwann werden es ja auch nachts mal minusgrade.

    Es gab die letzte Zeit hier soviele Tippanfragen wegen Pseudo-Krupp.

    Vielleicht könnte mal ein Mod alle Tipps aus allen Postings hier mal als "Tipprubrik" zusammen fassen und es ganz nach oben in die Krankenpflege stellen.Ich denke, das hätte den Vorteil, das man nicht lange nach Tipps hier suchen muss, sondern gleich alles in einem findet.Es häufen sich ja leider hier in letzter Zeit anfragen vieler betroffener Eltern mit Kindern die Krupp haben.

    Lg,
    Michaela
     
  4. Oh gut das ich nicht die einzige bin es scheint so als sei die "Krupp-Saison" eröffnet.Gestern ging es etwas habe ein HAndtuch unter die Matratze gelegt,und inhaliert heute geht es auch nur kann ich mich nicht umdrehen da weint mein kleiner schon man es ist aber echt zum heulen.
    Ich denke es wird besser,das mit den "Tipps" zusammenstellen find ichne super Idee so brauch man nicht lange suchen und weiß sofort was man machen soll.
    Tschuß
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...