Probleme nach professioneller Zahnreinigung

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von GeeSabse, 21. März 2014.

  1. GeeSabse

    GeeSabse Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    4.470
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo!

    Hatte am Mittwoch eine professionelle Zahnreinigung. Mein Zahnfleisch ist nach 2 Tagen immer noch an manchen Stellen geschwollen und Ich hab schmerzen beim essen. Ist das normal?
    Ich hatte schon öfters (1x im Jahr) ne Zahnreinigung und nie Probleme danach, am gleichen Tag konnte ich schmerzfrei Essen.

    LG
     
  2. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.588
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Probleme nach professioneller Zahnreinigung

    ich hatte das auch mal :ochne:

    da ist die Helferin dermaßen durchgefegt, dass mir noch drei Tage hinterher alles wehtat :(

    du kannst mit Salviathymol gurgeln oder mit Panthenol-lösung, dann heilt es schneller ab.

    Und natürlich die Rückmeldung an die Prophylaxeassistentin geben, die hats wahrscheinlich nur besonders gründlich machen wollen ;)
     
  3. sonnenblume

    sonnenblume Schlumpfine

    Registriert seit:
    8. Juni 2009
    Beiträge:
    7.277
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    dort, wo man im Wald umher laufen kann, bis man sc
    AW: Probleme nach professioneller Zahnreinigung

    Oh, das kenne ich leider auch!
    Zwei Tage nach der prof. Reinigung habe noch immer Schmerzen.

    Ich habe hier mal den Tipp bekommen Zahncreme und Mundwasser von *Parodontax* zu verwenden.
    Die Zahncreme schmeckt zwar etwas gewöhnungsbedürftig (salzig), aber nach 3 Tagen hatte ich mich daran gewöhnt.

    Gute Besserung!
     
  4. Annette

    Annette Die Nette

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    7.502
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Probleme nach professioneller Zahnreinigung

    Diese Zahnreinigung ist ziemlich schmerzhaft, oder? Das ist für mich nämlich ein Grund, die bisher nicht gemacht zu haben. Bin eh ein Zahnarzt-Schisser.

    Grüßle
    Annette
     
  5. GeeSabse

    GeeSabse Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    4.470
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Probleme nach professioneller Zahnreinigung

    Hallo!

    @ Anette die Behandlung selber ist nicht schmerzhaft, höchstens ein bisschen unangenehm, und man sollte sie schon mindestens einmal, besser 2 mal im Jahr machen lassen. Ich machs nur einmal weil es nur 1mal im Jahr von der KK bezuschusst wird.

    gerade eben rief die Praxis an wegem KK-Kärtchen das ich anscheinend nicht abgeben habe für meine Tochter..(hab ich aber am Mittwoch)
    da hab ich ihr gesagt das ich Probleme habe nach der Behandlung, und vorher noch nie Probleme hatte. Sie wollte das ich gleich vorbeikomme (hab aber jetzt grad keine Zeit muss gleich auf Arbeit). Wenns bis Mo nicht besser ist geh ich nochmal hin. Und sie hat es vermerkt, nächstesmal macht es eine andere bei der ich schonmal war und es keine Probleme danach gab.
    Werd mir wohl noch so eine Spülung besorgen die ihr mir empfohlen habt.

    LG
     
  6. teriessa

    teriessa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    20. Juli 2002
    Beiträge:
    4.015
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Wien
    AW: Probleme nach professioneller Zahnreinigung

    @anette, die mundhygiene Behandlung ist wirklich nicht schlimm, nur teilweise echt unangenehm. Aber zum aushalten. Ich bin auch jemand, der so ein Zahnarzt Schisser ist.
     
  7. Jesse

    Jesse sprachlos im Spreewald

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9.350
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    In der tollsten Strasse der Welt
    AW: Probleme nach professioneller Zahnreinigung

    Ich lasse das genau aus diesem Grund nur noch per "Hand" machen.
    Wenn ich das mit diesem "Sandstrahlgerät" machen lassen, dann empfinde ich das
    also so unangenehm.
     
  8. Connie

    Connie Mary Poppins

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    6.912
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Guiching
    AW: Probleme nach professioneller Zahnreinigung

    Hallo,

    mein Tipp hat sich leider aufgelöst - die Wala Tinktur die ich bis jetzt hatte wird wohl nicht mehr hergestellt, sie läßt sich nämlich überhaupt nicht googeln. :( Sorry.

    Trotzdem wollt ich gute Besserung sagen!
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. probleme nach professioneller zahnreinigung

Die Seite wird geladen...