polypen op

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von prinzessin amely, 2. März 2008.

  1. prinzessin amely

    prinzessin amely Familienmitglied

    Registriert seit:
    22. Februar 2007
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    amely schnarcht sehr doll,und der schnupfen geht auch nicht weg.sie soll an den polypen operirt werden,sie ist fast 4. habt ihr erfahrung,ist es besser schon einen tag eher ins kkh zu gehen wie empfindet ein kind die op.sie hat sehr grosse angst vor ärzten.ich habe schon pipi in den augen wenn ich nur dran denke.wie kann ich sie darauf vorbereiten.amely verbindet kkh mit kaffee trinken und pommes essen,meine schwiegermutter muss dort immer zur chemo und danach gehen wir immer in die cafeteria.
     
  2. Stephanie

    Stephanie The one and only Mrs. Right

    Registriert seit:
    9. Mai 2003
    Beiträge:
    7.646
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    am 'fröhlichen Weinberg' ;o)
    Homepage:
    AW: polypen op

    du, gib mal in die Suche Polypen ein, da kriegst du eine gaaaaaaanze Menge Erfahrungsberichte :jaja:

    Zusammenfassung: die Kinder steckten das besser weg als alle Mamas vorher geglaubt haben :)

    Liebe Grüsse,

    Stephanie
     
  3. ConnyP

    ConnyP Die Harmlose

    Registriert seit:
    6. März 2003
    Beiträge:
    9.236
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: polypen op

    Bei Polypen: Nein, nicht einen Tag vorher rein. Wenns gut läuft bist Du nach 2-3 Stunden wieder zuhause...

    Michelle hatte nach der OP nur Kopfweh von der Narkose und hat 2x erbrochen. Das passiert bei ihr aber schnell, muss also nicht sein.

    Schmerzen hatte sie eigtnlich überhaupt keine und konnte (bis auf den angegriffenen Magen) auch ganz normal essen.

    :tröst:
    wird schon!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...