Plötzlicher nächtliche Hunger

Dieses Thema im Forum "Ernährung ab dem 1. Geburtstag ins Kleinkindalter" wurde erstellt von mutzelmaike, 28. März 2013.

  1. mutzelmaike

    mutzelmaike Familienmitglied

    Registriert seit:
    20. August 2012
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Meine Lieben,

    der Dicke wacht im Moment nachts auf und hat Hunger. - In der ersten Nacht hat er fast eine Stunde gebrüllt, bis ich begriffen habe, was er von mir will: Nach zwei Scheiben Brot war die Welt wieder in Ordnung und er hat ganz normal bis zum Morgen durchgeschlafen. So geht es jetzt schon die ganze Woche.

    Er isst tagsüber ganz normal:
    7:00: ca. 3 Scheiben Brot mit Frischkäse o.Ä. und Obst
    11:00 in der Krippe warm
    14:00 Vesper in der Krippe
    16:30 Obst und Keks/Brot/Dinkelwaffel
    18:00 Brot und/oder Milchbrei (den verweigert er aber meistens)

    Ich weiß nicht so recht, wie ich damit umgehen soll. Kennt das jemand? Ist das ein Wachstumsschub?

    Ach ja: Er wiegt im Moment ca. 9,5 Kilo bei ca. 76 cm.
     
  2. lukasmateo

    lukasmateo Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    30. März 2012
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Plötzlicher nächtliche Hunger

    das wird bestimmt ein Schub sein.
    Nimmt er denn nicht mehr die Flasche?
    Nächtliches Brot machen ist ja auch nicht unbedingt toll!
     
  3. lena_2312

    lena_2312 Fotoholic

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    21.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Burgstädt
    AW: Plötzlicher nächtliche Hunger

    Ich tippe auch auf einen Schub :jaja:
    Wie bist Du denn auf die Idee gekommen ihm nachts Brot zu geben. Das wäre wohl das letzte woran ich gedacht hätte :-D

    Hoppla, er isst früh 3 Scheiben Brot???? Auch nicht schlecht :prima:
    Denke mal der Plan ist ok.
    Milch mag er nicht? Wäre auch abends eine Alternative zum Milchbrei. Wenn er Milch und Brot hat ist das quasi das Gleiche :)
    Und für Nachts ist das vielleicht auch angenehmer? Weiß nicht...
    :bussi:
    Uta
     
  4. mutzelmaike

    mutzelmaike Familienmitglied

    Registriert seit:
    20. August 2012
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Plötzlicher nächtliche Hunger

    Wie ich darauf gekommen bin? Ich hab ihn eine Runde durch die Wohnung getragen und in der Küche hat der kleine Diktator dann ganz wild in Richtung Brotkorb gestikuliert und erst Ruhe gegeben, als er eine Scheibe in der Hand hatte und ich ein freudig schmatzendes Kind auf dem Arm. :umfall:

    Milch trinkt er keine. Weder Säuglingsnahrung noch normale. Nicht aus dem Becher, aus dem Glas oder aus der Flasche. Die hat er als Säugling auch nie bekommen, weil Abstillen und Durchschlafen bei uns mit ca. 10,5 Monaten gleichzeitig (und von ihm aus) kamen. Seit dem haben wir keine Nachmahlzeiten mehr und tagsüber isst er eben nur vom Familientisch. Auch (Milch-)Brei ist im Moment eher unter seiner Würde...
     
  5. lukasmateo

    lukasmateo Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    30. März 2012
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Plötzlicher nächtliche Hunger

    hhmm, schwierig, hoffentlich kommt er nun nicht immer nachts und will Brot haben. :umfall:
     
  6. mutzelmaike

    mutzelmaike Familienmitglied

    Registriert seit:
    20. August 2012
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Plötzlicher nächtliche Hunger

    Das ist eben auch meine Befürchtung!

    Ich lass mich sonst nicht so schnell aus dem Bett scheuchen, aber er tut im Moment eben wie verrückt.
     
  7. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.829
    Zustimmungen:
    177
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: Plötzlicher nächtliche Hunger

    Ich meine mich dunkel zu erinnern, dass es vor Jahren mal jemanden im Forum gab, der seinen Kind in so eine Phase Abends gleich mal ein butterbrot auf den Nachtisch gelegt hat, um nicht gestört zu werden *kicher*

    Also, pack ihn doch eine Brotzeit ein für die Nacht.

    Lg
    Su
     
  8. lena_2312

    lena_2312 Fotoholic

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    21.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Burgstädt
    AW: Plötzlicher nächtliche Hunger

    Ok :), ich stell mir grad das schmatzende Kindel auf Deinem Arm vor :)

    Ach nee, glaube nicht, dass das reintreten wird bzw. weiß ich, dass das Phasen sind. :jaja:
    Schaut nur, dass er tagsüber weiter so gut isst!

    Und Dir schick ich ein dickes: :meditiere und weiterhin Gelassenheit!
    Das wird wieder.
    :bussi:
    Uta
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...