Planlos im Garten !!!!

Dieses Thema im Forum "Mein Garten und ich" wurde erstellt von Italia, 20. September 2005.

  1. Italia

    Italia süße Fee

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Beiträge:
    14.345
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo
    So nun fast die ganze Erde Abgetragen 4 Kontainer sind weg :-?

    Und nun habe wir eine schöne Fläche.Rasen soll gesäht werden,eine Ecke ist ein kleiner wall,und weiter hinten ein etwas größerer wo eine rutsche später dran soll(bin gespannt ob das funktioniert)..wir haben nur ein Baum durch den Bau erhalten können,ein Pflaumen baum..
    Ich hätte aber gerne noch 2 Bäume mehr..WAs könnten man nehmen?Die dürften nicht zu wuchtig werden.
    Also so schmalere sachen halt :-D
    Ja und ich würd gerne noch soi schräucher in die ecken des Grundstücks Pflanzen?
    Hilfäääääää ich hab wirklich kein plan :-?...

    Gruß
    Be@
     
  2. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    :winke: Bea

    schmal und hoch?
    oder eher niedrig?

    LG Silly
     
  3. Italia

    Italia süße Fee

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Beiträge:
    14.345
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36

    Hi

    Eigentlich egal,aber ich würd sagen zu hoch düfte es auch nicht werden...
    Wie sieht das eigentlich mit bodendecker aus kann man die jetzt noch pflanzen?
    Ich hab hier vor der Türe ein wunderschönen Flieder aber drumherum ist noch viel Erde,ich möchte gerne was farbiges reinhaben :)

    Achja mein Mann hätte gerne Gräser :-D so im bereich der Terrasse.. ohje...
    Ich glaub ich mach mal Bilder :)

    Gruß
     
  4. RTA

    RTA Blumenfee

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Bea,

    eigentlich ist jetzt die ideale Zeit zum pflanzen (Bäume, Sträucher, Bodendecker, Stauden...) nur Gräser sollte man eigentlich besser im Frühjahr pflanzen, weil die sehr lange zum einwurzeln brauchen und andernfalls die Gefahr besteht, daß sie im Winter kaputtgehen.
    Da man aber leider in den meisten Gartencentern nur jetzt Gräser bekommt, ahbe ichs ie auch schon mal im Herbst gepflanzt und dann im Winter zusammengebunden, damit nicht so viel Nässe ins Herz der Pflanze gelangt und gut mit Tannenreisern abgedeckt, auch. Das hat gefunzt :jaja:

    Wenn Du schmale Bäume suchst, es gibt von vielen Arten auch Säulenformen, z. B die Säulen-Zierkirsche, die blüht auch noch wunderschön.

    Für den Boden unter dem Flieder könntest Du Purpurglöckchen nehmen, da gibt es welche mit schönen roten Blättern, die auch im Winter ihr Laub behalten und gut aussehen.
    Oder Storchenschnäbel würden sich auch eignen. Die blühen dann von Sommer bis spät in den Herbst hinein je nach Sorte in weiß, rosa oder lila. Allerdings ziehen die im Winter auch ein.
    Was ich aber auf jeden Fall machen würde, ist ganz viele Blumenzwiebeln unter dem Flieder versenken (Krokusse, Schneeglöckchen, kleine Narzissen...) So fängt es schon im Frühjahr an bunt zu werden.

    Und bei den Sträuchern, hast Du da irgendwelche Vorstellungen? Wie sind die Lichtverhältnisse in den Ecken?

    LG
    Regina :blume:
     
  5. Italia

    Italia süße Fee

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Beiträge:
    14.345
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36

    Hi

    Wenn ich mehr Zeit habe ,antworte ich Dir noch :)
    Aber schon mal vielen Dank für deine Antwort...

    Wir haben ja in einer Ecke ein Wall gemacht (da wir zuer viel Erde übrig haben)
    Und haben Gründünger oder so drauf gesäht und es wächst :-D
    Wir freuen uns richtig :)
    Wenn s richtig schön aussieht mach ich mal Bilder...

    Be@
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...