Pizza Margherita mit Basilikum

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von Amouna, 22. Januar 2006.

  1. Huhu zusammen,

    wie versprochen hier das Rezept:

    Hefeteig:
    300 gr. Mehl, 1 TL Salz, einen guten Schuß Olivenöl, 1/2 Würfel frische Hefe.

    Die Hefe in ca. 150 ml lauwarmem Wasser auflösen und mit den restlichen Zutaten zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Den Teig solange gehen lassen, bis er sich verdoppelt hat..

    Belag:
    1 guten Schuß Olivenöl, 1 Dose Tomaten, Knoblauchzehen nach Geschmack (zerdrückt), Salz, schwarzer Pfeffer, Oregano.

    Die Zutaten in einem Topf bei erst starker, dann mittlerer Hitze ca. 1 Stunde köcheln lassen. Mit einem Kartoffelstampfer nochmals die Sauce durcharbeiten, damit keine größeren Stückchen drin sind.

    Den Teig in zwei Teile teilen und dünn ausrollen (halt wie 'ne normale Pizza von der Größe her). Mit der Tomatensauce bestreichen. Je Pizza eine Kugel Mozzarella in Scheiben schneiden und auf die Pizza verteilen. Pro Pizza 1/2 Bund frischen Basilikum abzupfen und auf der Pizza verteilen.

    Backofen auf 200° vorheizen (ich hab' Umluft). Das Blech mit der Pizza in der Mitte einschieben und ca. 20 Minuten abbacken. Rausholen und essen! :)

    Die Bleche einzeln abbacken, nicht auf einmal!

    Alles Liebe
    Iman.
     
  2. Idefix

    Idefix Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    3.877
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Pizza Margherita mit Basilikum

    Das hört sich aber sehr, sehr lecker an.

    Ich werde es mal ausprobieren.

    Danke, das Du uns das Rezept verraten hast. :bussi:
     
  3. AW: Pizza Margherita mit Basilikum

    Huhu Diana, :winke:

    bitteschön, hoffentlich schmeckt es euch auch so gut wie uns heute! :)

    Alles Liebe
    Iman.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...