Pilz ....

Dieses Thema im Forum "Apotheke" wurde erstellt von marie, thalia, 2. Oktober 2005.

  1. Ich glaube Marie hat wieder einen Pilz.
    Alles fing so an....

    Marie wurde gegen MMR geimpft, hatte darauf Fieber und kurz danach einen Pilz um die Scheide herum. Immunschwäche durch Impfung laut Arzt.
    Das ganze wurde mit Mundgel und Salbe von INFECTOSOOR behandelt..so wie es sich gehört länger als die Symptome vorhanden waren.

    Dann war alles gut.
    Vor zwei Wochen hatte Marie dann eine Woche Durchfall und da wir dann in den Urlaub gefahren sind waren wir noch zur Sichherheit beim Arzt und haben uns mit Durchfallmittelchen versorgt :).

    Erster Tag im Urlaub war Maries Durchfall verschwunden ... und sie bekam einen rote Pickel an der Scheide. Das ganze ist jetzt wieder ausgeufert, so das es wahrscheinlich bald blutig wird.

    Ich habe leider keine Pilzsalbe mehr udhabe das ganze bis jetzt mit Zinksalbe behandelt. Dummerweise hat jetzt bis Dienstag kein Arzt mehr offen und das ganze ist ja soweit ich weiß verschreibungspflichtig.
    Was mach ich den jetzt am besten? Sie hat auch Schmerzen auf alle Fälle fast sie sich oft an die Windel als jukt sie es dort.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...