Picknickfernsehen und was man so alles lernt

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von NeverTouchARunningSystem, 23. Juli 2005.

  1. NeverTouchARunningSystem

    NeverTouchARunningSystem Familienmitglied

    Registriert seit:
    30. April 2005
    Beiträge:
    710
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo,

    ich weiß nicht, ob da meine Tochter mitspielt, aber ich hoffe es - Elsässer Flammkuchen mit Salat, dazu für mich ein- bis zwei Gläser Wein und für sie eine Flasche Ginger Ale. Dazu den Film Americans Sweatheart's.

    Ansonsten muss ich umdenken und eine Pulle Desperados nehmen, sie eine Flasche Malzbier und dazu gibt es dann Spagetthi mit Gemüsesauce. Dazu den Film Asterix - Operation Hinkelstein.

    Bin mal gespannt, welchen Film sie heute abend zuläßt, werde ein wenig trixen und den ersten Film zuerst nehmen, aber wenn der ihr nach 10 Minuten nicht passt, gibt es heute abend "Asterix an Tomatensauce" gerreicht an "Obelix im Zaubertrunk" :) .

    Das Biene Maja Eis wollte sie letztens nicht haben - schöne Waffeln als Flügel, zwei Kugeln Eis als Körper, etwas Schokosauce als schwarze Streifen und ein paar Smarties als Gesicht. Zuerst war die Waffel dran, wo die Flügel betastet wurden, dann schmolz das Eis und als sie sagte "Biene Maja ist tot", meinte ich "Aber was ist mit dem Eis", meinte sie "Mag ich nicht." - Mama hatte sich gefreut über das Eis, aber erst später begriff ich, was sie meinte und warum sie die nicht mehr essen wollte.

    Also zum Picknickfernsehen habe ich nun begriffen, was man nicht machen sollte - Schmetterlingsbrote darf ich ihr demnach auch nicht mit als Pausenbrot in den Kindergarten geben.

    LG,

    Claudia
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...