Pickelchen um Mund

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Gitti, 4. November 2002.

  1. Hallo,

    mein kleiner Sonnenschein hat seit ca. 2 Wochen so kleine rote Pickelchen um den Mund, wenn er nach dem Schlafen den Schnulli rausnimmt. Nach einiger Zeit gehen sie zurück, verschwinden aber nicht ganz und werden nach dem nächsten Schlaf wieder schlimmer. :o Da Sebastian nicht ohne Schnulli schlafen kann - wir haben es schon versucht ..... :shock: - weiß ich jetzt nicht weiter. Was kann ich machen? :???:
     
  2. Petra

    Petra desperate housewife

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    9.833
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Wie alt ist denn dein Süßer?Zahnt er schon?
    Dann ist der Speichel aggressiver.

    Und was für Schnullis nehmt ihr?Latex oder Silikon?Vielleicht ist es auch eine leichte Allergie.

    Versuch es mal mit einer sehr fetthaltigen Creme, damit der Speichel nicht so an die Haut kommt.

    Liebe Grüße,

    Petra :ute:
     
  3. Hallo Petra,

    danke für Deine schnelle Antwort. :bravo:
    Sebastian ist 15 1/2 Monate alt und bekommt in den letzten Wochen eigentlich ständig Zähne (Backen- und Eckzähne). :) Wir nehmen sowohl Latex als auch Silikonschnuller. Eine Allergie glaube ich eigentlich nicht, da er schon seit der Geburt mit Schnuller schläft. :cool: Ich werde den Tipp mit der fetthaltigen Creme versuchen. Welche empfielst Du? :???:
     
  4. Petra

    Petra desperate housewife

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    9.833
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich nehme für den Fall gerne Kaufmanns Haut und Kindercreme, die ist zwar auf Vaseline-Basis und auch etwas parfümiert, ich habe aber nur gute Erfahrung damit gemacht.
    Ansonsten nimm eine von Weleda, auch super!!!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...